Noch Fragen? - Forum für Auswanderer nach Holland

Habt ihr etwas nicht verstanden oder gibt es keine Information über ein bestimmtes Thema?
Hier habt ihr die Möglichkeit eure Frage zu stellen. Ich werde versuchen eure Frage schnellstmöglich zu beantworten, aber selbstverständlich darf das auch jeder andere, der was weiß. Eine rege und aktive Teilnahme in diesem Forum ist erwünscht. Selbstverständlich sind auch eure eigenen Informationen, Anregungen oder Kommentare willkommen.

Zum Verfassen von eigenen Beiträgen ist eine Registrierung notwendig. Klickt dafür auf das Wort "Anmelden". Bitte füllt in das Formular euren Namen, einen Benutzernamen mit dem ihr dann im Forum vertreten seid, ein selbstgewähltes Passwort und eure E-Mail Adresse ein.
Eure E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht und auch nicht weitergegeben. Jedoch werden eure Daten auf unserem Datenserver gespeichert, in diesem Sinne möchte ich hier noch einmal ausdrücklich auf unseres Datenschutzerklärung hinweisen, wo alles ganz genau erklärt wird. 

Neue Fragen zu stellen ist ganz einfach. In der entsprechenden Kategorie auf "neues Thema" klicken und schon öffnet sich das Eingabefeld.
Es gibt auch eine Suchfunktion für das Forum. Diese ist in den einzelnen Kategorien nutzbar. 

 

Hinweis: Dies ist keine offizielle Beratung und auch keine Rechtsberatung, d.h. es kann keinerlei Haftung für die veröffentlichten Informationen übernommen werden. Ich versuche die Antworten gut zu recherchieren und eine korrekte Antwort zu geben, mehr aber auch nicht.
Selbstverständlich übernehme ich auch keine Haftung für verlinkte Inhalte oder Antworten von anderen Nutzern.

 

Arbeiten in Groningen

Mehr
25 Feb 2019 14:41 - 25 Feb 2019 14:41 #1148 von ThomasW
Arbeiten in Groningen wurde erstellt von ThomasW
Hallo,
wie es aussieht werde ich wahrscheinlich bald in Groningen in einer deutschen Firma arbeiten. Leider weiß ich garnicht wo ich anfangen soll, deswegen stelle ich hier einfach mal ein paar Fragen. Habe mich schon etwas umgeschaut aber finde leider keine passenden Themen.

1. Also, wie ist das mit der Wohnungssuche? Was brauche ich alles um mich ohne Probleme um eine Wohnung kümmern zu können?
Ich nehme mal an dass ich zuerst den Arbeitsvertrag haben werde bzw brauche, richtig?

2. Muss ich mich ja wahrscheinlich in Groningen irgendwo melden?! Wo mache ich dass und was brauche ich dafür alles, nicht dass ich dann in irgendeinen Amt stehe und mir fehlt irgendeine Urkunde oder so. Online evtl?!

3. Wie ist das mit Rentenbeiträgen, (Kranken)Versicherungen usw? Kann ich da einfach bei meiner Versicherung anrufen und das mit denen abklären oder wie läuft das?

4. Muss ich mein Auto sofort ummelden? oder kann ich das erstmal hinten anstellen bis Wohnung und Arbeit geklärt sind? Sprich, kann ich 3-4 Wochen evtl mit deutschem Kennzeichen rumfahren ohne dass ich gleich Stress bekomme?!

5. Sprache? Ich bin nicht der begabteste in Sachen Sprachen. Mein Englisch ist okay, trotzdem mache ich mir irgendwie sorgen darüber dass man zum bsp. bei der Wohnungssuche Verständigungsprobleme hat....

6. Habe ich etwas vergessen?

Danke schon im voraus!
Letzte Änderung: 25 Feb 2019 14:41 von ThomasW.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2019 17:52 #1149 von nach-holland
nach-holland antwortete auf Arbeiten in Groningen
Hallo ThomasW,

ich gehe jetzt mal davon aus, dass Du nicht zeitlich beschränkt von deinem Arbeitgeber ausgesandt wirst, dann wäre nämlich einige Dinge (z.B. Auto) etwas anders geregelt.

1. Ich gehe jetzt mal davon aus, Du suchst eine Mietwohnung. Ein Arbeitsvertrag ist dann zwar nicht grundsätzlich Pflicht, aber erleichtert die Wohnungssuche erheblich. Die meisten Makler bzw. Vermieter möchten auch gerne noch einen Nachweis deines Einkommens der letzten Monate sehen.

2. Anmelden kannst Du dich auf dem Rathaus (stadhuis), sobald Du einen Mietvertrag hast. Du musst persönlich dort vorbei, am besten vorher (online) einen Termin ausmachen.
Mitnehmen musst Du einen Ausweis, deine Geburtsurkunde, den Mietvertrag und am besten schon das ausgefüllte Registrierungsformular. Das kannst du https://gemeente.groningen.nl/verhuizen-naar-nederland-immigratiehier herunterladen, einen Termin machen kannst du auch auf der Website.

3. Im Prinzip wirst du dann in den Niederlanden sozialversicherungspflichtig, das kommt aber etwas auf dein Arbeitsverhältnis an. Rentenversicherung regelt normalerweise dein Arbeitgeber.
Krankenversicherung kannst du in NL selbst auswählen und dich auch gleich online anmelden. Schau mal auch unter Krankenversicherung: www.nach-holland.de/auswandern/leben/versicherungen

4. Nachdem Du bei der Gemeinde eingeschrieben bist und somit offizieller Einwohner bist, hast Du offiziell noch 14 Tage um dein Auto umzumelden. In der Praxis kenne ich aber niemanden der ein Bussgeld kassiert hätte, falls er später dran war.

5. Englisch ist in Ordnung. Egal ob Makler, Gemeinde usw. Englisch kann im Prinzip jeder recht gut. Damit kommst du am Anfang (oder auch länger) sehr gut über die Runden.

6. Alles was du sonst noch für Wohnung etc. brauchst, (Wasser, Strom, Internet usw. ) weiß der Vermieter / Makler bzw. kannst Du nach und nach regeln. Einige Links findest Du auch hier auf der Website.

Viele Grüße, Simone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

Diese Seite von Nach-Holland.de weiterempfehlen und teilen

Teile auf WhatsApp Teile per E-Mail Teile auf Pinterest linkedin Teile auf twitter teile auf facebook