Filet von der Scholle aus dem Ofen, serviert mit Muscheln, Queller und einem würzigen Topping von Sellerie und Fenchel an einer leichten und feinen Currysauce. Dazu ein Glas köstlichen Sauvignon Blanc aus Neuseeland und eine Aussicht auf das Meer vor Scheveningen, die nicht besser sein könnte. Der Nachmittag fängt gut an!

Marc Smeets, der Chef-Koch hier im Kurhaus Scheveningen, zaubert die leckersten Gerichte aus dem Fisch, der in der Nordsee gefangen wird. Die meisten Niederländer verschmähen ihn dennoch und begnügen sich mit Kibbeling und ab und zu einem Hering, dem Hollandse Nieuwe. Mehr als 90 % des gefangenen Nordsee-Fischs landet nicht auf einem holländischen Teller, sondern wird ins Ausland exportiert.

scheveningen aussicht kurhausFisch essen und die Aussicht aufs Meer genießen. Im Kurhaus Scheveningen funktioniert das perfekt.

scheveningen kurhaus scholleScholle zum Lunch im Kurhaus

Es ist noch nicht einmal 6 Uhr morgens, als wir am Freitag im Hafen von Scheveningen ankommen. Die Fischer haben ihre Fracht dennoch schon abgeladen, Tageslicht brauchen sie nicht. Beinahe 5 Tage war die 5-Mann-Besatzung auf See. Jede Woche, in der Nacht von Sonntag auf Montag, geht es für sie los. Rund 7 Stunden braucht es, bis die Fanggründe in der Nordsee erreicht sind und sie mit ihrer Arbeit beginnen können. Mit ihren Grundschleppnetzen sind sie auf die Fische, die auf dem Meeresboden leben spezialisiert.

300 bis 400 kg Scholle, Seezunge und andere Plattfische liegen im Netz, wenn die Fischer es an Bord ziehen. Um den Meeresboden zu schonen, arbeiten sie seit einigen Jahren mit elektrischen Impulsen statt eines Grundtaus, das über den Meeresgrund gezogen wird. Damit die Fische auch ins Netz gehen, das etwas über dem Grund schwimmt, müssen sie nämlich erst einmal aufgescheucht werden.

 

Auf anderen Schiffen werden andere Fangmethoden genutzt, mit denen Knurrhahn, Streifenbarben, Kabeljau, Seebarsch und auch Tintenfisch aus dem Wasser gezogen werden.

Auch Heringe und Makrelen gibt es sehr viele in der Nordsee. Sie werden mit sogenannten pelagischen Schleppnetzen gefangen, da diese Fischarten in großen Schulen und in verschiedenen Tiefen unterwegs sind. Dazu nutzt man große Schiffe, die bis zu 60 Tage auf See sind. An Bord wird der Fisch gleich sortiert, eingefroren und verpackt.

Der Fisch auf den kleineren Schiffen wird nur gekühlt, das Eis dafür wird aus Meerwasser direkt an Bord gemacht. Aber für diese Woche ist jetzt beinahe Feierabend und das freie Wochenende naht. Während die Fischer im wahrsten Sinne des Wortes klar schiff machen, wird in den Hallen des Scheveninger Visafslag der Fang sortiert und gewogen. Nicht nur die Sorte ist entscheidend, auch die Größe des Fischs bestimmt später, neben der Qualität, den Preis.

scheveningen fischerbootBeinahe Feierabend bei den Fischern in Scheveningen

scheveningen klar schiffBevor es ins Wochenende geht, wird alles kontrolliert und gereinigt

scheveningen visafslag fischStreifenbarben und Knurrhahn gibt es reichlich in der Nordsee

scheveningen visafslag sortierenBevor der Fisch verkauft wird, wird er nach Größe sortiert

Später heißt im Fall vom Scheveninger Hafen, rund 7.30 Uhr. Jeden morgen startet dann die Fischauktion, bei der der Fang des Tages an die Händler verkauft wird. Wer jetzt wie ich lautes Rufen und einen in rasendem Tempo sprechenden Auktionator erwartet hat, wird eines besseren belehrt. Kaum ein Wort ist zu hören im Raum, statt mit Zurufen wird der Fisch per Mausklick verhandelt.

Die Preise sind hier für jeden zu sehen und ich bin sehr überrascht, dass manche Kiste frischen Knurrhahn für unter einen Euro pro Kilo verkauft wird. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es nicht am Geschmack liegt, denn Knurrhahn schmeckt wirklich sehr lecker. Aber zum einen ist das Angebot sehr groß und zum anderen ist der Fisch leider nicht sehr beliebt, erklärt uns Willem Ment den Heijer, ein echter Fischkenner und Nordsee-Liebhaber.

scheveningen fischauktionComputer-Bildschirme dominieren die Fisch-Auktion

Das einfachste und seiner Meinung nach leckerste Rezept für frischen Knurrhahn verrät er uns auch gleich. Schwanz und Rückenflosse abschneiden und den gesamten Fisch mit sämtlichen Innereien in Alufolie wickeln und im Ofen garen. Wenn man sich mit der Frische nicht ganz so sicher ist, empfiehlt es sich aber den Fisch vorher auszunehmen.

Wer ein Problem mit Gräten hat, wird eher auf einen filetierten Fisch ausweichen. Wie ein Profi filetiert, zeigt uns Arie Kuijt etwas später beim Großhandel Hanos. Ratzfatz schneidet er die schönsten Filets aus Scholle und Kabeljau. Seinen wichtigsten Tipp gebe ich gleich mal an euch weiter: Nehmt ein großes und vor allem scharfes Messer!

 

Video: Arie Kuijt von Visfileren.nl zeigt uns bei Großhandel HANOS wie man Kabeljau filetiert

 

Filet nutzt auch der Koch im Lemongrass am Scheveninger Hafen für sein köstliches Menü. Nach einem Gruß aus der Küche mit holländischen Garnelen mit etwas Zitronengras und Dill, bekommen wir Kabeljau auf einer Creme aus Knollensellerie und einem leichten Trüffel-Dressing serviert. Aus dem sehr umfangreichen Sortiment an Weinen wird uns ein Tomero Torontes aus Argentinien gereicht. Ein leichter Weißwein mit frischer Zitrusnote, der wunderbar zur Vorspeise passt.

Etwas voller im Geschmack ist der Primavera Aligoté aus Frankreich, der zum Hauptgang geschenkt wird. Der Koch überrascht uns mit einem gegrillten Knurrhahn, der in Holland als Rode Poon angeboten wird. Er schmeckt einfach hervorragend und die Kombination mit Queller, Kaviar vom Hering und einer Sauce von Tomate und Languste ist einfach perfekt. Lecker!

scheveningen lemongrass knurrhahnSo köstlich wie es aussieht, das gegrillte Filet vom Knurrhahn im Restaurant Lemongrass

 

Reiseinfos Scheveningen, Thema Fisch

Scheveningen ist ein Stadtteil von Den Haag. Hier auf nach-holland.de findet ihr sowohl zu Den Haag, als auch zu Scheveningen

 

Führungen Visafslag Scheveningen

Jeden ersten Freitag im Monat werden Führungen angeboten mit Informatonen zur Fischerei und den verschiedenen Fangmethoden. Man kann die Lagerhallen bsichtigen, wo der Fisch sortiert wird und auch die Fisch-Auktion. Die Führungen finden auf Niederländisch statt, die ein oder andere Frage wird aber sicher gerne auch auf Englisch oder Deutsch beantwortet. 

Reservierung und Tickets beim VVV Den Haag oder online unter excursies.denhaag.com

Start: 6.30 Uhr im Scheveninger Hafen Visafslagweg 1

Mindestalter 14 Jahre, Kosten 8,- Euro (pro Buchung 2,50 Euro Servicekosten)

 

Kurhaus Scheveningen

Gevers Deynootplein 30, Den Haag (Scheveningen)

Ein 5-Sterne-Hotel am Strand von Scheveningen mit einem hervorragenden Restaurant und einer schönen Terrasse mit direktem Ausblick auf den Boulevard und das Meer. Um hier zu essen muss man kein Gast des Hotels sein. Wer dennoch dort übernachten möchte, wird unter Grand Hotel Amrâth Kurhaus Hotel fündig.

 

Lemongrass

Dr. Lelykade 24, Den Haag (Scheveningen)

Ausgezeichnetes Restaurant mit hervorragender und umfangreicher Weinkarte; täglich geöffnet von 12 bis 22 Uhr

 

scheveningen schifffahrtDas Netz bleibt an Bord während unserer Rundfahrt auf der Nordsee

scheveningen kapitänDer Kapitän ist aber waschecht

scheveningen kurhausIm Kurhaus dürfen wir dann die Früchte seiner Arbeit genießen

scheveningen kurhaus lunchDas Menü liest sich sehr vielversprechend

scheveningen kurhaus seebarsch... und der Seebarsch schmeckt einfach nur göttlich

 

Hinweis: Scheveningen und alle Lokalitäten besuchte ich im Zuge einer Pressereise rund um das Thema Fisch, organisiert vom Niederländischen Büro für Tourismus & Convention, dem Nederlands Visbureau und Den Haag Marketing.

 

Ähnliche Artikel gibt es in der Kategorie Alltag in Holland

Mit einem Klick zu mehr Artikeln mit dem Stichwort...
Kommentar schreiben


Diese Seite von Nach-Holland.de weiterempfehlen und teilen

Teile auf WhatsApp Teile per E-Mail Teile auf Pinterest linkedin Teile auf twitter teile auf facebook