Die Markthalle in Rotterdam ist in aller Munde. In kürzester Zeit hat sie sich zu einem wahren Besuchermagnet entwickelt. Bei Touristen und auch bei Einheimischen, die dort gerne zum Essen oder auf ein Glas Wein und ein paar Tapas hingehen. Was viele aber nicht wissen, es gibt noch eine zweite Markthalle in Rotterdam.

Architektonisch ist die Fenix Food Factory vielleicht nicht ganz so spektakulär und auch qua Größe kann sie nicht mithalten. Bei Kennern ist sie dennoch sehr beliebt. Und mit der Lokalität direkt am Wasser gegenüber dem Hotel New York, schlägt sie sogar die Markthalle in der Innenstadt.

fenix food factoryIn der Sonne, vor der Fenix Food Factory, sitzt es sich am besten

Vor einigen Jahren haben die Kreativen von Rotterdam den Stadtteil Katendrecht für sich entdeckt. Die Hafenbetriebe waren inzwischen in den moderneren Teil des Rotterdamer Hafens umgesiedelt und die Industrie- und Lagerhallen standen leer. Seeleute suchen schon längst nicht mehr nach Zeitvertreib in Katendrecht, das vor vielen Jahren das Vergnügungsviertel mit Spielhöllen und leichten Damen war.

Durch die neue Brücke für Fußgänger und Radfahrer vom Wilhelminapier über den Rijnhaven, ist Katendrecht inzwischen besser an das Rotterdamer Stadtleben angebunden. De Kaap, wie das Viertel in Rotterdam auch genannt wird, wurde erobert und das Theater Walhalla und viele Cafés und Restaurants siedelten sich dort an.

Einige Unternehmer haben sich vor knapp zwei Jahren zusammengetan und in den Lagerhallen gleich rechts von der Rijnhavenbrug die Fenix Food Factory gegründet. An einem sonnigen Tag sind vor allem die Bänke im Freien, gleich am Ufer des Hafenbeckens, sehr beliebt. Auf Bierbänken und an hölzernen Tischen in der Sonne schmeckt das Bier noch mal so gut.

Das Bier wird direkt hier vor Ort gebraut. Die Kaapse Brouwers haben ihre Stadtbrauerei in der Fenix Food Factory eingerichtet und brauen hier Biere der besonderen Art. Kein Bier von der Stange, sondern welches mit besonderen, manchmal überraschenden, Geschmacksnuancen.

fenix kaapsebrouwersDas Bier von Kaapse Brouwers probiert man am besten gleich direkt vor Ort

Kaapse Brouwers in der Fenix Food FactoryAusgeschenkt werden über 10 verschiedene Sorten Spezialbier

Natürlich gibt es nicht nur Bier. Noch andere Unternehmer, die sich auf eher nachhaltige Weise mit Nahrungsmitteln beschäftigen, bieten im Industrieambiente ihre Produkte an. Feiner Kaffee von Stielman Koffiebranders und Bauernkäse von Booij Kaasmakers. Würste und Fleisch gibt es bei Firma Bijten, Cider bei CiderCider, Obst und Gemüse bei Rechtstreex, Oliven, Nüsse und Gewürze bei Meneer Tanger. Nicht zu vergessen das leckere Sauerteigbrot bei Jordy’s Bakery, das auch deutsche Brotesser zufriedenstellt.

Natürlich können die Leckereien auch direkt vor Ort gegessen werden. Und am Wochenende gibt es das Ganze kombiniert auf einem Brett, der Fenix Food Factory Plank. Je nach Tageszeit als Variante Ontbijtplank zum Frühstück, Brunchplank oder der Maaltijdplank am Spätnachmittag. Für den beliebten und eigentlich traditionellen Freitagnachmittags-Umtrunk, den Borrel, gibt es natürlich eine Borrelplank.

Die Zusammenstellung wechselt, je nach vorhandenem Angebot und Saison. Aber schmecken tut es auf alle Fälle, und wenn dann noch die Sonne scheint und man draußen sitzen kann – einfach perfekt!

fenix aussenbereichPerfekter Platz am Wasser

fenix food factory innenraumAber auch drin gibt es genügend Platz zum Sitzen

 

Reiseinfos Fenix Food Factory

Fenix Food Factory, Katendrecht, Rotterdam

Erreichbarkeit: ab Haltestelle (Metro, Tram und Bus) Wilhelminaplein ca. 500 m zu Fuß über den Wilhelminapier und die Rijnhavenbrücke hinter dem Hotel New York; weniger schön ab Metrostaion Rijnhaven zu Fuß oder mit dem Bus 77.
Die schönste, aber auch teuerste, Variante ist die mit dem Wassertaxi bis zur Haltestelle Hotel New York.

 

Öffnungszeiten

Verkauf: Dienstag bis Donnerstag 10 – 19 Uhr, Freitag bis 20 Uhr und Samstag bis 18 Uhr, Sonntag 12 -18 Uhr
Stielman Koffie: Dienstag bis Sonntag 10 bis 22 Uhr
Probierlokal Kaapse Brouwer (jetzt ganz neu auch mit Kaapse Kitchen): Dienstag bis Sonntag 12 – 23 Uhr

 

Reiseinfos zu Rotterdam findet ihr hier unter dem Menüpunkt Rotterdam oder auf unserer Website Nach-Rotterdam.de.

 fenix food factory bäckerBrot, Sandwiches und mehr gibt es bei Jordy's Bakery

fenix ood factory. firma bijtenBei Firma Bijten gibt es im wahrsten Sinne des Wortes etwas zum Beißen

fenix food factory käseBauernkäse aus Holland, aber auch Spezialitäten aus Frankreich und Italien

fenix food factory meneer tangerMeneer Tanger hat Oliven, Nüsse, Gewürze und auch Säfte im Angebot

fenix food factory cider cocktailsBesondere Cider Cocktails gleich zum Probieren

fenix food factory bücherUnd nebenher, kann man sich gleich ein Buch kaufen und sich damit in die Sonne setzen

fenix food factory von obenDa lohnt sich doch ein Besuch, oder was meint ihr?

Ähnliche Artikel gibt es in der Kategorie Orte und Events

Mit einem Klick zu mehr Artikeln mit dem Stichwort...
Kommentar schreiben


Diese Seite von Nach-Holland.de weiterempfehlen und teilen

Teile auf WhatsApp Teile per E-Mail Teile auf Pinterest linkedin Teile auf twitter teile auf facebook