Ich hätte es wissen müssen. Bei dem Namen XPress war kein Bummelzug zu erwarten. Dass man dabei aber mit 90 km/h, die man in sehr kurzen 3 Sekunden erreicht, durch Korkenzieher-Loopings geschossen wird, hatte ich mir so nicht vorgestellt. Ich habe nur noch Zeit mich etwas krampfhaft am Sicherheitsbügel festzukrallen, bevor mir schon die Luft wegbleibt.

Zugegeben es ist schon eine ziemlich lange Zeit her, dass ich mich das letzte Mal in ein solches Höllenteil gesetzt habe. Und von selbst wäre ich vermutlich auch nicht auf die Idee gekommen, den Walibi Freizeitpark mit gleich mehreren dieser Achterbahnen zu besuchen. Aber was macht man nicht alles, um seinen Lesern Informationen aus erster Hand zu bieten?!

freizeitpark walibiAussicht vom Riesenrad über einen Teil des Freizeitparks

Freizeitpark Walibi Holland

Mehr als 750.000 Menschen besuchen den Freizeitpark Walibi Holland, dem früheren Six Flags Holland, im Jahr. Gott sei Dank ist es an diesem Sonntag nicht so übervoll, sodass sich die Wartezeiten im angenehmen Rahmen halten. Länger als eine halbe Stunde müssen wir selbst bei den Highlights nicht anstehen.

Überhaupt ist der ganze Freizeitpark überraschend entspannt. Der Lärmpegel hält sich in Grenzen, nicht überall wird man mit lauter Musik zugedröhnt und es gibt sogar sehr ruhige Ecken, in denen man sich vom letzten Teufelsritt erholen kann. Das vorwiegend jüngere Publikum, so um die 25, hat das aber wahrscheinlich gar nicht nötig. Obwohl mir einige junge Damen begegnen, deren Make-up schon sehr mitgenommen aussieht. Wasserfestes Make-up sollte es also schon sein, denn bei diesen Geschwindigkeiten bleibt kein Auge trocken.

Etwas nass wird man auch in der Wildwasserbahn, die sich dort Crazy River nennt oder auf den wackligen Flößen im El Rio Grande. Nach dem großen Gelächter zu urteilen, hat aber niemand ein größeres Problem damit. Dort geht es auch eher gemächlich zu, im Gegensatz zur El Condor nebenan. Bei dieser Looping-Achterbahn hängen die Sitze unter den Schiene hängen, aber manchmal stehen diese eben auch verkehrt herum nach oben. Nachdem alle die raus kommen, den Kopf und den Nacken reiben, mute ich meinem verspannten Computer-Nacken diese Fahrt nicht zu und schaue mir das Ganze lieber von außen an.

walibi rioSpaß pur bei Wildwasserbahn El Rio Grande

freizeitpark walibi condorBei der Achterbahn El Condor passe ich und schaue lieber von unten zu

 

Abwechslung und Action

Die riesige Holzachterbahn Robin Hood lasse ich aber nicht aus. Mit 32 m Höhe und einer maximalen Geschwindigkeit von 80 km/h durchaus spannend, aber da es keine Loopings gibt auch etwas gediegener. Bei einer Länge von über einem Kilometer dauert die Fahrt immerhin beinahe 2,5 Minuten. Die größte Achterbahn, mit dem passenden Namen Goliath, ist mit 1214 m noch länger und mit 46 m auch noch höher. Bis zu 106 km/h schnell wird sie und saust durch das horizontale Looping über einer Wasserfläche. Eine wirklich tolle Achterbahn, die einen Riesenspaß macht.

Eine hervorragende Sicht auf den gesamten Freizeitpark haben wir vom Riesenrad aus. Höhenangst sollte man bei den offenen Gondeln nicht haben, aber ansonsten ist es für jegliches Alter eine schöne Fahrt. Obwohl es eigentlich keine Altersbeschränkung bei den Attraktionen im Park gibt, kann die Körpergröße aber ein Ausschlussgrund sein. Nicht nur zu klein, aber auch nicht zu groß darf man bei manchen Fahrgeschäften nicht sein. Selbst für die Allerkleinsten gibt es dennoch genug zu erleben.

Die allermeisten, der über 40 Attraktionen innerhalb des Parks sind, nach dem Bezahlen des Eintrittspreises, gratis. Nur die Spielhallen, Wurfbuden, die Kartbahn und der Skydiver kosten extra. Ein spektakulärer Skydive kostet 18,- Euro zusätzlich. Für euer Geld geht es dabei, ähnlich wie beim Bungee Jumping, 50 m im freien Fall nach unten, bevor ihr an einem Seil noch eine Weile hin und her schaukelt. Ich habe mir das genau von unten für euch angeschaut, das Ausprobieren überlasse ich euch dann selbst.

freizeitpark walibi robinhood Robin Hood ist eine Achterbahn für die gesamte Familie

walibi goliathMein Favorit im Freizeitpark Walibi Holland: die Achterbahn Goliath. Toll!

 

Übernachten im Walibi Village

Wem ein Tag im Walibi Holland zu kurz ist, kann im Bungalowpark Walibi Village direkt nebenan auch übernachten. Es gibt frei stehende Bungalows, die in 4 Ferienwohnungen für max. 4 Personen unterteilt sind und versetzte Reihenhäuser für max. 8 Personen. Die größeren Ferienhäuser sind schon neu renoviert, bei den 4-Personen-Wohnungen ist dies in Kürze geplant.

Die Kleineren habe ich nicht von innen gesehen, da kann ich darum auch nicht viel dazu sagen. Aber die größeren Bungalows sind modern eingerichtet, sehr sauber und mit einer gut ausgestatteten Küche versehen. Große Kochorgien sind mit den 2 Kochstellen und einer Mikrowelle vielleicht etwas schwierig, aber eine normale Mahlzeit ist absolut kein Problem. Es gibt Fernsehen mit einigen deutschen Sendern und gratis Wifi im ganzen Haus.

walibi villageFerienhäuser im Walibi Village gleich neben dem Freizeitpark

walibi hausDas Innere ist modern eingerichtet

 

Eintritt inbegriffen

Ansonsten ist die Unterhaltung im Walibi Village eher dürftig. Es gibt ein kleines Hallenbad, ein Restaurant und eine Lounge / Bar, die aber schon um 22 Uhr schließt. Der angeschlossene Shop ist nur für Noteinkäufe geeignet, seine Lebensmittel und Getränke sollte man von zu Hause mitbringen.

Was das Walibi Village attraktiv macht, sind die im Übernachtungspreis inbegriffenen Tickets für den Freizeitpark gleich nebenan. Und zwar für jeden Tag, einschließlich des An- und Abreisetages, d.h., bei einer Übernachtung bekommt man 2 Tage Zutritt zum Freizeitpark. Vor allem in der Nebensaison, durchaus empfehlenswert, da diese Variante meist sogar günstiger ist als nur ein 2-Tageticket für alle Personen. Man kann das Auto schon vor dem Einchecken und auch nach dem Auschecken im Ferienpark Walibi Village parken und den Freizeitpark nebenan besuchen.

Gebucht werden kann direkt über die Website von Walibi Village oder auch über Buchungsseiten wie booking.com. Dabei sollte man auf alle Fälle darauf achten, dass der Freizeitpark zu den gebuchten Tagen auch geöffnet ist!

walibi speedBei der Achterbahn Speed wird man regelrecht durch die Loopings geschossen

 

Reiseinfos Freiezeitpark Walibi

Adresse: Walibi Holland, Spijkweg 30, Biddinghuizen

Eintrittspreise: Erwachsene 31,50 Euro, Kinder (6-11 Jahre) und Senioren (ab 55 Jahre) 29,- Euro. Mit festgelegtem Datum Rabatte von 5,- Euro möglich.

Parkplatz: 8,- Euro

Bus: ab Hauptbahnhof Harderwijk mit Buslinie 247

Öffnungszeiten: Von April bis Ende Oktober, im Sommer täglich ab 10 Uhr. Am Anfang und Ende der Saison häufig nur von Freitag bis Sonntag. Die genauen Öffnungszeiten des jeweiligen Tages findet man auf der Website.

 

Hinweis: Zum Besuch von Walibi Holland und Walibi Village wurde ich vom Niederländische Büro für Tourismus & Convention eingeladen.

 

Ähnliche Artikel gibt es in der Kategorie Geprüft und Getestet

Mit einem Klick zu mehr Artikeln mit dem Stichwort...
Kommentare  
#1 Thomas 2013-10-05 23:42
Sehr schöner und ausführlicher Bericht! Da hat sich ja tatsächlich einiges geändert, seitdem der Park nicht mehr zu Six Flags gehört. Besonders die Optionen mit Walibi Village hören sich interessant an.

Ich glaube, da werde ich nächste Saison auch mal wieder vorbeischauen. Gibt sicher schönen Stoff für Videos. :)
Zitieren
#2 maTTes 2013-10-15 16:49
Ich war mittlerweile auch schon 2x im Walibi Holland und bin nach wie vor vor allem von Goliath begeistert ( dieser Coaster hat übrigens keinen Looping, sondern nur eine Helix am Schluss ;-) )
Zitieren
#3 Jutta 2015-03-25 08:31
Ne, ne, ne, da wird mir schon vom Zusehen ganz anders! Ich hätte den Artikel vor 20 Jahren lesen sollen: Da war ich furchtloser : )
Zitieren
#4 Simone 2015-03-25 08:39
Haha Jutta. Das kenne ich, vorallem wurde es mir da nicht so schnell schwindelig. Gut damit habe ich bei Achterbahnen jetzt kein Problem, das geht so schnell, da hat mein Gehirn gar keine Zeit um konfus zu werden ;-)
LG Simone
Zitieren
Kommentar schreiben


Diese Seite von Nach-Holland.de weiterempfehlen und teilen

Teile auf WhatsApp Teile per E-Mail Teile auf Pinterest linkedin Teile auf twitter teile auf facebook