Wer öfters hier im Nach-Holland-Blog liest, weiß vermutlich, dass ich Freiluftmuseen mag. Auch auf der Watteninsel Texel gibt es eines, das mir sehr gefällt.

Könnt ihr euch noch an meinen Artikel darüber „Von Strandräubern und Seeleuten - Museum Kaap Skil auf Texel“ erinnern? Die Windmühle, die auf dem Museums-Gelände steht, bekam im Artikel nicht extrem viel Aufmerksamkeit, aber jetzt kann die Mühle nicht genug davon bekommen.

Denn die Getreidemühle De Traanroeier, wie sie eigentlich heißt, ist eine der vier nominierten Mühlen für den Niederländischen Mühlenpreis. Und ihr müsst mithelfen, dass sie diesen Preis gewinnt. Denn die Mühle braucht ganz dringend ein neues Reetdach und das Preisgeld von 50.000 Euro ist genau dafür gedacht.

windmühle OudeschildDas Dach der Windmühle auf Texel sollte dirngend erneuert werden

Jedes Jahr vergibt die Bank Giro Loterij, eine der niederländischen Lotterien, den Molenprijs an ein Mühlen-Projekt. Und jeder Teilnehmer der Abstimmung kann dabei mitbestimmen, welches Projekt diesen Preis gewinnt.

In diesem Jahr sind vier Mühlen-Projekte im Land nominiert. Die Mühlen De Kroon in Arnhem und De Hoop in Hellendoorn möchten mit dem Preisgeld ein neues Besucherzentrum bauen und in Loobeek möchte man die Mühle De Volmolen komplett neu errichten. Und als 4. Projekt möchte die Mühle De Traanroeier auf Texel unbedingt ein neues Dach, damit es nicht mehr herein regnet.

 

Übrigens kommt die Texeler Mühle ursprünglich aus Zaandam. Also der Ort, wo ihr auch die Zaanse Schans besuchen könnt. Schon im Jahr 1727 wurde sie dort gebaut und wurde dort 200 Jahre lang zum Mahlen von Korn genutzt. 1902 kam sie dann auf die Insel Texel und ziert immerhin auch schon über 100 Jahre das Städtchen Oudeschild.

mühle de traanroeierDie Getreidemühle De Traanroeier im Museum Kaap Skil in Oudeschild auf Texel

Um der Mühle zu einem Dach zu verhelfen, könnt ihr ganz einfach für die Texeler Mühle abstimmen und ihr somit hoffentlich den Sieg sichern. Aber auch wenn sie nicht gewinnt, ist ihr mit eurer Stimme schon mal geholfen, denn sie bekommt pro Stimme 1,- Euro.

 

Abstimmen könnt ihr bis zum 2. Oktober 2017 hier über diesen Link!

 

Dafür ganz einfach eure E-Mail-Adresse eingeben. Diese muss auf alle Fälle gültig sein, denn ihr bekommt gleich darauf eine E-Mail, die ihr unbedingt bestätigen müsst, damit eure Stimme gültig ist. Ihr müsst auch keine Angst habe, dass ihr damit ein seltsames Abo abschließt. Das Ganze ist wirklich eine seriöse Sache ;-)

Gewinnen könnt ihr übrigens auch noch was. Unter allen Abstimmern wird ein langes Wochenende in einer Windmühlen-Ferienwohnung in Friesland für 6 Personen verlost.

 

Also los geht’s, macht mit!
Ich halte euch auf dem Laufenden, ob die Windmühle De Traanroeier gewinnt und ein neues Dach bekommt.

 

Windmühle im Museum Kaap Skil auf TexelDie Schiffszimmerei mit der Windmühle im Hintergrund

 

 

Ähnliche Artikel gibt es in der Kategorie Kunst, Kultur und Architektur

Mit einem Klick zu mehr Artikeln mit dem Stichwort...

Kommentare  

#1 Nicole Kahlenberg 2017-09-19 15:56
Viel Glück
Zitieren
#2 Simone 2017-09-19 16:00
Das wünsche ich der Windmühle und dem Team von Kaap Skil auch.
Wäre schade, wenn das Geld für die Renovierung fehlen würde und sie bei meinem nächsten Besuch auf Texel nicht mehr da wäre.
LG Simone
Zitieren
#3 Oliver Hübner 2017-09-19 17:35
Abgestimmt. Das Schicksal der Traanroeier hat mich doch zu Tränen gerührt ... oder wird dort eher Tran gerührt. Beides könnte ja passen :-)
Da ich quasi auf Texel aufgewachsen bin, drücke ich dieser Mühle die Daumen. Sie muss schließlich so lange noch stehen, bis ich das Freilichtmuseum dort auch einmal besuchen kann. Danke für den Hinweis.
Zitieren
#4 Simone 2017-09-19 17:43
An dem Namen bin ich auch hängen geblieben, Oliver. Tränenrührer fand ich eine prima Übersetzung :-D
Aber die Wirklichkeit ist leider unspektakulärer. Ursprünglich stand die Mühle in Zaandam an der Traanroeyersloot ;-)
Hier noch was zur Geschichte: www.traanroeier.nl/
LG Simone
Zitieren
#5 Annette Sattler 2017-09-19 20:07
Rettet die Mühle
Zitieren
#6 Rosemarie 2017-09-19 20:20
Toi toi toi
Zitieren
#7 p.paschke@gmx.de 2017-09-19 21:40
Viel Glück!
Zitieren
#8 Marco 2017-09-21 06:13
Viel Glück
Zitieren
#9 Simone 2017-10-09 18:00
JA! Die Mühle De Traanroeier auf Texel hat den Mühlenpreis gewonnen!
Toll, freut mich :-)
Zitieren
#10 Oliver Hübner 2017-10-09 22:48
Ja, da hat sich der Einsatz doch gelohnt! Und beim nächsten Texelbesuch weiß ich, wo ich auf jeden Fall hinfahre!
Zitieren

Kommentar schreiben


Diese Seite von nach-holland.de weiterempfehlen und teilen

teile Seite auf Facebookteile Seite auf Google Plusteile Seite auf Twitterteile Seite auf LinkedIn Teile auf PinterestTeile auf WhatsAppTeile per E-Mail