P+R ParkplÀtze in Amsterdam

Parken in der Innenstadt von Amsterdam ist sehr teuer, ein Tagesticket kostet bis zu 60,- Euro. Es gibt nur einige wenige Ausnahmen in der Innenstadt, wo man gĂŒnstiger parken kann. NĂ€here Information dazu findet ihr bei den Praktischen Tipps Amsterdam. Wer ĂŒber Nacht bleiben möchte, sollte sich auch den Artikel Mit dem Auto nach Amsterdam und dazu das perfekte Hotel anschauen. Dort gibt es einige Hotelempfehlungen mit gĂŒnstigen Parkmöglichkeiten.

Eine sehr gute Alternative zu den teuren ParkplĂ€tzen im Stadtzentrum von Amsterdam sind die Park & Ride ParkplĂ€tzen am Stadtrand. Zum einen parkt man dort unschlagbar gĂŒnstig, zum anderen spart man sich die hĂ€ufig etwas stressige Fahrt in die Innenstadt von Amsterdam. Auf einem P+R-Parkplatz könnt ihr fĂŒr maximal 4 Tage bzw. 96 Stunden euer Auto sehr gĂŒnstig parken.

Ein Tagesticket auf den P&R ParkplĂ€tzen gibt es schon ab 1,- Euro, wenn man mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln ins Zentrum von Amsterdam fĂ€hrt. Diese Regel fĂŒr die P+R ParkplĂ€tze solltet ihr aber unbedingt befolgen, denn sonst wird nicht der vergĂŒnstigte P+R-Tarif abgerechnet, sondern der normale Parkplatztarif, der bis zu 50,- Euro pro Tag betrĂ€gt. 

 

Auf der folgenden Karte könnt ihr die Lage der P+R ParkplÀtze am Stadtrand von Amsterdam erkennen. Die Spitze der blauen Markierung gibt die genaue Lage an. Falls ihr mit einem NavigationsgerÀt unterwegs seid, gebt einfach die angegebene Adresse in euer GerÀt ein. Die angegebenen Liniennummern der Nahverkehrsmittel bringen euch vom Parkplatz direkt ins Zentrum von Amsterdam.

Karte P+R ParkplÀtze AmsterdamKarte der P+R ParkplÀtze in Amsterdam

Kartengrundlage von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter CC-BY-SA 2.0

 

Die Regeln P+R Parkplatz Amsterdam - So funktioniert es

Bei der Ankunft am P+R Parkplatz:

  1. Bei der Einfahrt in den Parkplatz an der Schranke eine Parkkarte ziehen (Ausnahme P&R RAI, siehe Infos zu Parkplatz weiter unten). DafĂŒr keine Kreditkarte benutzen!
  2. Auto parken
  3. Fahrkarte fĂŒr den öffentlichen Nahverkehr (GVB-Kaart) am blauen P&R Automaten kaufen. Eine Fahrkarte pro Person. Pro Auto könnt ihr bis zu 5 GVB-Fahrkarten erwerben.

    Falls ihr bereits ĂŒber eine aufladbare OV-Chipkaart fĂŒr den öffentlichen Nahverkehr in den Niederlanden verfĂŒgt, können ihr auch diese Karte nutzen. Auch andere Fahrkarten, wie normale Tages- oder Mehrtageskarten, sowie die I Amsterdam City Card  können genutzt werden. Der Kauf einer GVB-Fahrkarte ist in diesem Fall nicht notwendig! Infos zu den verschiedenen Fahrkarten in Amsterdam findet ihr hier.

 

Wichtig: Die GVB-Fahrkarte ist nur fĂŒr die Hin- und RĂŒckfahrt bestimmt. Sie kann fĂŒr 2 Fahrten mit einer maximalen Dauer von jeweils 1 Stunde genutzt werden. Umsteigen ist zulĂ€ssig. Die Fahrkarte ist nur in Metro, Bus und Straßenbahn von GVB gĂŒltig. Nicht im Zug und auch nicht in Bussen von anderen Anbietern, dafĂŒr muss eine normale OV-Chipkaart genutzt werden.

Beim Betreten von Bus und Straßenbahn muss mit der Fahrkarte eingecheckt werden. DafĂŒr muss man die Fahrkarte vor den entsprechenden Apparat halten bis ein Piepton ertönt. Vor dem Aussteigen muss unbedingt wieder ausgecheckt werden. Im Bus und der Straßenbahn befindet sich der Ein- / Auscheckapparat im Inneren des Fahrzeugs im TĂŒrbereich. Der Check-in bzw. Check-out fĂŒr die Metro findet bei den ZugangstĂŒren der Metrostationen statt.

 

Wichtiger: Der vergĂŒnstigte Parktarif auf den P+R ParkplĂ€tzen wird nur dann gewĂ€hrt, wenn die RĂŒckfahrt aus dem Zentrum von Amsterdam stattfindet. Kontrolliert wird die Station des letzten Check-in, also Vorsicht beim Umsteigen. Auch die Umsteigestation muss noch im Zentrum liegen.
Welche Stationen zum Zentrum von Amsterdam gezÀhlt werden, könnt ihr hier auf diesem Plan erkennen. Dort sind auch die wichtigsten Verbindungen sehr gut zu sehen.

 

Bei der Abfahrt vom P+R Parkplatz:

  1. Wenn ihr wieder am Parkplatz angekommen seid, mĂŒsst ihr die Parkkarte zuerst am P&R Automaten bezahlen. Dabei muss auch eine Fahrkarte (GVB-Kaart, OV-Chipkaart oder andere Fahrkarte mit Chip) eingescannt werden, um nachzuweisen, dass die letzte (RĂŒck-) Fahrt aus dem Zentrum Amsterdams stattgefunden hat. Das Parkticket muss innerhalb einer Stunde nach der RĂŒckfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr bezahlt werden.
  2. Mit der bezahlten Parkkarte könnt ihr den Parkplatz mit eurem Auto verlassen. DafĂŒr die Karte bei der Schranke in die entsprechende Vorrichtung stecken, sodass sich die Schranke öffnet.

 

Soviel kostet das Benutzen eines P+R Parkplatzes in Amsterdam

Der Parktarif fĂŒr jeweils 24 Stunden ist abhĂ€ngig von der Ankunftszeit auf dem P+R Parkplatzes. Bei Ankunft von

  • Montag bis Freitag vor 10 Uhr: 8,- Euro fĂŒr die ersten 24 Stunden, danach 1,- Euro
  • Montag bis Freitag nach 10 Uhr, sowie Samstag und Sonntag ganztĂ€gig: 1,- Euro

Die maximale Parkzeit bei den meisten ParkplĂ€tzen betrĂ€gt 96 Stunden bzw. 4 Tage. Beachtet aber die genauen Angaben hierzu bei den einzelnen P+R ParkplĂ€tzen weiter unten auf dieser Website. Wenn man die maximale Parkzeit ĂŒberzieht, wird fĂŒr die Zeit danach der normale Parktarif abgerechnet.

 

Preise GVB-Fahrkarte fĂŒr den öffentlichen Nahverkehr (Hin- und RĂŒckfahrt ins Zentrum von Amsterdam)

  • 1 P+R Fahrkarte: € 5,-
  • 2 P+R Fahrkarten: € 5,-
  • 3 P+R Fahrkarten: € 5,90
  • 4 P+R Fahrkarten: € 6,80
  • 5 P+R Fahrkarten: € 7,70

Bei allen P&R ParkplĂ€tzen kann mit Bank- und Kreditkarte gezahlt werden. Außer bei den P&R ParkplĂ€tzen Sloterdijk und Zeeburg ist ĂŒberall zusĂ€tzlich auch Bargeldzahlung möglich.

 

Infos zu den P & R ParkplÀtze in Amsterdam

P + R Sloterdijk, Piarcoplein 1: 200 StellplĂ€tze, nicht ĂŒberdeckt, Einfahrtshöhe 4,20 m, 24 h geöffnet,
max. Parkdauer zum P&R-Tarif 96 Stunden (danach regulĂ€r 1,40 € / h, max. 14,- / Tag), hĂ€ufig voll (---> eine tolle praktische Anleitung fĂŒr diesen Parkplatz gibt es von unserem Leser Michael bei Kommentar Nr. 87). Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) ca. 26 Minuten.

 

P + R Bos en Lommer, Leeuwendalerweg 23B : 514 ĂŒberdeckte StellplĂ€tze, Einfahrtshöhe 1,95 m, Einfahrt 7 – 22 Uhr, Ausfahrt 24 h, max. Parkdauer zum P&R-Tarif 96 Stunden (danach regulĂ€r 3,- € / h, max. 12,- / Tag). Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) ca. 25 Minuten.
Der GVB-Fahrkarten-Automat befindet sich nur auf der oberen Ebene!

 

P + R Olympisch Stadion, Stadionplein 44 : Vorsicht, mehrere Einfahrten! FĂŒr P&R die Einfahrt an der Laan der Hesperiden gegenĂŒber 66 nutzen  - 350 ĂŒberdeckte StellplĂ€tze, Einfahrtshöhe 2,00 m, 24 h geöffnet, max. Parkdauer zum P&R-Tarif 96 Stunden (danach regulĂ€r 3,50 € / h, max. 50,- / Tag). Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) ca. 32 Minuten.

 

P + R VUMC, Gustav Mahlerlaan 3004: 450 ĂŒberdeckte StellplĂ€tze, Einfahrtshöhe 1,90 m, nur von Freitag 18 Uhr bis Montag 4 Uhr parken möglich, Einfahrt 7 – 22 Uhr, Ausfahrt 24 h.

 

P + R RAI, Europaplein: 2300 ĂŒberdeckte StellplĂ€tze, Einfahrtshöhe 1,80 m bzw. 1,90 m, Einfahrt 7 – 24 Uhr, Ausfahrt 24 h, max. Parkdauer zum P&R-Tarif nur 24 Stunden. WĂ€hrend Veranstaltungen ist die Einfahrt zum P&R Parkplatz geschlossen. Die Termine findet man hier. Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) ca. 20 Minuten.
Bei der Einfahrt muss hier keine Parkkarte gezogen werden, die Autokennzeichen werden automatisch gescannt. Beim Bezahlen muss das Autokennzeichen zur Identifizierung eingetippt werden.

 

P + R Arena, Burg. Stramanweg 130: 500 StellplĂ€tze, Einfahrtshöhe 2,25 m, 24 h geöffnet, max. Parkdauer zum P&R-Tarif 96 Stunden (danach regulĂ€r 2,20 â‚Ź / h, max. 24,50 / Tag). WĂ€hrend Veranstaltungen ist die Einfahrt zum P&R Parkplatz geschlossen, die Ausfahrt ist immer möglich. Termine findet man hier. Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) ca. 23 Minuten.
Die P&R-Automaten befinden sich eine Etage tiefer als die Einfahrt. Der Automat fĂŒr die GVB-Tickets akzeptiert leider kein Bargeld, aber EC-Karte ist kein Problem. Das Parkticket kann dagegen auch bar bezahlt werden. Noch ein Tipp: Lieber nicht gleich um 10 Uhr zum Parken, lange Warteschlangen an den Ticketschaltern.

 

P + R Zeeburg, Zuiderzeeweg 46a: 250 StellplĂ€tze, Einfahrtshöhe 4,30 m, 24 h geöffnet, max. Parkdauer zum P&R-Tarif 96 Stunden (danach regulĂ€r 2,40 â‚Ź / h, max. 24,- / Tag). Dieser Parkplatz besteht aus 2 Teilen Zeeburg I und Zeeburg II. Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) ca. 13 Minuten.
Aufgepasst: Auf dem Parkplatz Zeeburg II können keine vergĂŒnstigten GVB-Tickets gekauft werden und auch der vergĂŒnstigte Tarif kann dort nicht abgerechnet werden. Das geht nur am Automat in Zeeburg I. Es darf aber auf beiden ParkplĂ€tzen geparkt werden.

 

FĂŒr einen Überblick,  ob es auf den verschiedenen P&R-ParkplĂ€tzen noch freie ParkplĂ€tze gibt kann man hier schauen. Der Link ist auf NiederlĂ€ndisch, aber ich denke dennoch verstĂ€ndlich. Es sind leider noch nicht alle ParkplĂ€tze aufgefĂŒhrt, das soll sich aber in nĂ€chster Zeit Ă€ndern. 

 

Diese Informationen ĂŒber die P&R ParkplĂ€tze in Amsterdam könnt ihr auch als PDF herunterladen und ausdrucken.

 

Erfahrungen zu den P+R ParkplÀtzen in Amsterdam

Habt ihr Erfahrungen gemacht, die fĂŒr andere hilfreich sein können?
Schreibt bitte einen kurzen Kommentar und gebt eure Tipps und Infos weiter. Und keine Angst, eure E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht und ihr erhaltet auch keine Werbemails. Danke!

 

Kommentare   

Stephan
#519 Stephan 2016-05-30 10:40
Hallo Simone,
ich möchte mich noch einmal ganz herzlich fĂŒr deine Hilfe unter #503 bedanken!
Es hat alles super geklappt.
Toller Service, den ihr hier bietet!!!
Zitieren
Nini
#520 Nini 2016-06-01 10:07
Hallo Simone,
ich habe auch eine Frage bezĂŒglich des P+RÂŽs.
Wir reisen dieses Wochenende nach Amsterdam und wollen gerne unser Auto von Freitag bis Sonntag auf einem der ParkplÀtze abstellen(ich weiss nur ausgewÀhlte ParkplÀtze). Wie wird es dann sein mit den Parkscheinen und der Bezahlung? Muss man dort zwischendurch hin und ein Ticket scannen lassen? Oder muss man das Auto jeden Tag bewegen?
Liebe GrĂŒĂŸe
Nini
Zitieren
Simone
#521 Simone 2016-06-01 10:57
Hallo Nini,
wenn ihr euch einen Parkplatz aussucht auf dem ihr 4 Tage bzw. 96 Stunden stehen könnt, und das sind beinahe alle, mĂŒsst ihr zwischendurch das Auto nicht bewegen und auch kein Ticket scannen.

Erst zum Schluss, wenn ihr nach Hause fahrt, mĂŒsst ihr beim Bezahlen des Parkschein euer Fahrticket einscannen, um zu beweisen, dass ihr direkt aus dem Zentrum von Amsterdam kommt. Dann bekommt ihr den vergĂŒnstigten Parktarif.

LG Simone
Zitieren
Alexa
#522 Alexa 2016-06-06 09:54
Hallo Simone, also eine Mail an die GVB hat noch nichts gebracht....ich schreibe mal, dank Google Übersetzer in 'feinstem' hollĂ€ndisch heute per Post :-)
Zitieren
Simone
#523 Simone 2016-06-06 10:21
Hallo Alexa,
fĂŒlle das Formular von dem Link Antwort weiter oben aus. Bei Betreft wĂ€hlst du Apparatuur aus, dann sollte es klappen. Wurde mir so zumindest zugesagt ;-)
LG Simone
Zitieren
Alexa Bienasch
#524 Alexa Bienasch 2016-06-09 15:14
Halle Simone, gerade habe ich eine Mail von der GVB bekommen. Nachdem ich am Montag den Brief geschickt habe, haben Sie mir heute die RĂŒckerstattung von den 6,60€ bestĂ€tigt. Vielen lieben Dank fĂŒr Deine UnterstĂŒtzung! :-) LG Alexa
Zitieren
Simone
#525 Simone 2016-06-09 15:32
Super! Danke fĂŒr die RĂŒckmeldung, Alexa :-)
Zitieren
Linda
#526 Linda 2016-06-09 16:11
Hallo,

wir sind demnĂ€chst in Amsterdam und wĂŒrden gerne einen P&R nutzten. Adresse des Ziel's ist: Leidsekade 97, 1017 PN Amsterdam, Niederlande
Welcher P&R macht da am meisten Sinn und ist sicher?
Danke und LG
Zitieren
Simone
#527 Simone 2016-06-09 16:21
Hallo Linda,
da wĂŒrde ich euch den P+R Bos en Lommer empfehlen, von dort habt ihr eine direkte Verbindung mit der Straßenbahn Nr. 7 bis zu eurer Haltestelle Leidse Plein.
Viel Spaß, Simone
Zitieren
Leonardo
#528 Leonardo 2016-06-11 21:18
Hallo ich habe zweiFrage: 1. Wir (3) kommen in Amsterdam vorraussichtlich um 7 an und möchten uns dann im Auto etwas ausruhen. Muss ich das GVB Ticket direkt nach ankunft kaufen oder kann ich auch noch z.B. 3-4 Stunden warten? 2. Wir wollten in Bos en Lommer parken. Mit welcher Bahn kommen wir zur Haltestelle Amsterdam DAM? Danke fĂŒr eure Hilfe!
Zitieren
Denise
#529 Denise 2016-06-11 23:55
Hallooo,
Wir wollen morgen gegen mittag in Amsterdam ankommen. Unser Hotel ist am Leidseplein, welches Parkhaus wĂŒrdest du uns empfehlen? Wir wollen bis Dienstag Nachmittag bleiben.. Welche Tram oder Bus mĂŒssen wir da nehmen? Gilt die Haltestelle auch als Zentrum? Und wie viel wĂŒrde uns das kosten? Das ist alles irgendwie sehr kompliziert und unĂŒbersichtlich....
Zitieren
Simone
#530 Simone 2016-06-12 10:41
Hallo Leonardo,
das GVB-Ticket verliert nicht die GĂŒltigkeit, wenn ihr es nicht sofort nutzt. Es ist also völlig egal, wann ihr es kauft. Erst wenn ihr in der Straßenbahn damit eingecheckt habt, lĂ€uft die Stundenfrist.
Zum Dam kommt ihr direkt mit der Straßenbahn 14.
LG Simone
Zitieren
Simone
#531 Simone 2016-06-12 10:44
Hallo Denise,
fĂŒr dich die gleiche Antwort, wie fĂŒr Linda bei #527. P+R Bos en Lommer und dann mit der Straßenbahn 7 bis zum Leidseplein.
Parkplatz kostet 1,- Euro pro Tag und dann noch die Fahrkarten fĂŒr Hin-und RĂŒckfahrt. Je nachdem wie viel Personen ihr seid. preis stehen oben.
LG Simone
Zitieren
Carolina
#532 Carolina 2016-06-15 08:21
Hallo Simone!
Meine Freundin kommt nach langer Zeit aus Australien wieder und landet in Amsterdam Schiphol und dort möchte ich sie abholen und den Tag in der Stadt verbringen.
Da die ParkplÀtze am Flughafen auch sehr teuer sind wollte ich ein P+R nutzen.
Welcher liegt am nÀchsten am Flughafen und reicht das Ticket das ich dort hole auch bis zum Flughafen?
Oder muss ich fĂŒr die Strecke zum Flughafen und zum Flughafen in die Innenstadt ein anderes Ticket ziehen? Oder hast du eine gute Alternative zum parken am Flughafen?
Da wir den Tag im Zentrum verbringen möchten, ist die letzte Station ja aus dem Zentrum also passt das auch.
Zitieren
Simone
#533 Simone 2016-06-15 19:10
Hallo Carolina,
leider ist der Flughafen nicht mit dem GVB-Fahrschein zu erreichen. Es gibt zwar auch Tickets, deren GĂŒltigkeit bis zum Flughafen geht, aber die kann man leider nicht bei den ParkplĂ€tzen kaufen.

Mein Vorschlag: hol deine Freundin mit dem Auto vom Flughafen ab. GegenĂŒber von der Ankunftshalle, auf dem Parkplatz P6 kann man die ersten 15 Minuten gratis parken und danach zahlt man 2,- € fĂŒr 12 Minuten.

Und dann fahrt ihr mit dem Auto Richtung Hauptbahnhof in Amsterdam und parkt im Parkhaus Oosterdok (Oosterdoksstraat, unter dem Conservatorium). Wenn ihr lÀnger als 5 Stunden parkt, zahlt ihr pauschal 13,- Euro.
Das ist gĂŒnstiger, als die ganzen verschiedenen Fahrscheine, die ihr sonst braucht.

LG Simone
Zitieren
Carolina
#534 Carolina 2016-06-15 19:49
Vielen lieben Dank fĂŒr den Tipp fĂŒr das Parkhaus! Ist wirklich Goldwert.
Ich hĂ€tte jetzt ĂŒberlegt direkt in diesem Parkhaus zu parken und von da aus mit öffentlichen Verkehrsmittelm zum Flughafen.
Gibt es dort eine Haltestelle und kann man die Fahrkarten leicht bekommen? Gibt es auch Tagesfahrtkarten?

Lg!
Zitieren
Simone
#535 Simone 2016-06-15 20:29
Bis zum Flughafen kommt man entweder mit dem Zug oder mit dem Bus 197 (Airport Express). Tickets bekommst du direkt im Bahnhof selbst.
Es gibt ein Tagestickets, die bis zum Flughafen gĂŒltig sind. Mit dem Bus das Amsterdam & Regio Ticket oder mit dem Zug das Amsterdam Travel Ticket. Mehr Infos gibt es hier auf Praktische Infos: nach-holland.de/.../...

LG Simone
Zitieren
Susanne
#536 Susanne 2016-06-18 00:06
Hallo Simone, kann man die 3-Tagestickets auch an den P+R ParkplÀtzen oder in der Tram kaufen?

Gruß Susanne
Zitieren
Simone
#537 Simone 2016-06-18 09:28
Hallo Susanne,
nein, das geht leider nicht. Am Parkplatz selbst gibt es nur die obengenannten GVB-Tickets. In der Tram Tages- und 2-Tageskarten. Die 3-Tageskarten git es nur am Automaten in Metrostationen oder bei Serviceschaltern.
Schau mal hier: nach-holland.de/.../...
LG Simone
Zitieren
Sascha
#538 Sascha 2016-06-18 12:10
Hi Simone,
Wir fahren morgen nach Amsterdam
und bleiben bis freitag. Deshalb wollten
wir uns ein 5 Tages - Ticket kaufen. Ich habe
schon gelesen, dass man diese nur an Bahnhöfen
kaufen kann...
Kann man damit trotzdem auf den p+r
ParkplĂ€tzen zu den vergĂŒnstigten
Tarifen parken? Klappt das ĂŒberhaupt, weil
man nur 4 Tage parken darf?
Danke schon mal im Voraus :)
Zitieren
Simone
#539 Simone 2016-06-18 12:43
Hallo Sascha,
parkt man lĂ€nger als 4 Tage wird fĂŒr die restliche Zeit der regulĂ€re Parktarif abgerechnet. Die Tarife stehen oben bei der Parkplatzbeschreibung dabei.
Die 5-Tages-Tickets gibt es bei den GVB Servicepunkten (in vielen Primera Tabak- und ZeitungsgeschÀften) oder bei GVB Ticketschaltern (Flughafen, an einigen Bahnhöfen. leider nicht Sloterdijk).

Wenn ihr z.B am P+R Bos en Lommer parkt, solltet ihr die Tickets in der NĂ€he bei Techador de Buitenkant, Bos en Lommerweg 260 oder beim Primera im Bos en Lommerweg 277 bekommen.

LG Simone
Zitieren
Michaela
#540 Michaela 2016-06-19 09:42
Hallo :-)

Ich bin momentan etwas verwirrt, sorry :-)
Wir fahren im Juli 1 Woche nach Amsterdam. Rad/Schiff-Tour ab Hafen.
Möchten den P & R Zeeburg nutzen.
4 Tage darf geparkt werden, danach regulÀrer Tarif.
Was bedeutet das? 2,40 Euro mal 24 Stunden mal 4 Tage?
Oder ist nach den 4 Tagen max. 8 Euro pro Tag?
Bin die Beschreibungen so oft durch, dass mir der Kopf raucht :-)
Kannst Du uns in diesem Fall eine gĂŒnstigere Parkmöglichkeit nennen, falls das mit meinen "Gedanken" ĂŒbereinstimmt zu 2,40....

DAAAAANKE :-)
Zitieren
Simone
#541 Simone 2016-06-19 17:55
Hallo Michaela,
na, da will ich gere fĂŒr ein bisschen AufklĂ€rung sorgen :-)

Also auf dem P+R Zeeburg zahlt ihr fĂŒr den ersten Tag 1,- bzw. 8,- Euro, je nachdem wann ihr ankommt. FĂŒr die nĂ€chsten 3 Tage jeweils 1,- Euro am Tag.
Danach gibt es keinen vergĂŒnstigten, sondern den regulĂ€ren Tarif von 24,- Euro am Tag bzw., falls ihr keinen ganzen Tag parkt, 2,40 Euro pro Stunde.

GĂŒnstiger ist der P+R Bos en Lommer mit 12,- Euro pro Tag nach dem 4. Tag bzw. 14,- Euro pro Tag bei P+R Sloterdijk.

Falls ihr eure Rad / Schiffstour mit unserem Partner Boat Bike Tours macht, wÀre der P+R Sloterdijk praktisch. Denn damit könnt ihr direkt mit dem Bus 48 bis zur Ablegestelle an der Sumatrakade fahren. Haltestelle Azartplein.

LG Simone
Zitieren
Christian
#542 Christian 2016-06-20 16:55
Hallo,
da einem ja hier so super geholfen wird, will ich auch mal meine Frage stellen.
Wir sind von Sonntag bis Mittwoch in Amsterdam. Unser Hotel is in der NĂ€he der Amstel Station (gerade noch Innenstadt).
Wir wollen mit dem Auto bei P+R ArenA parken und dann ein Mehrtagesticket nutzen.
Was muss ich jetzt tun um in den Genuß des gĂŒnstigen Tickets zu kommen?
Parkticket und gleichzeitig ein Ticket fĂŒr zwei Personen am blauen Automaten ziehen und im Anschluss an der Amstel Station ein Mehrtagesticket kaufen?

Oder kann ich das Mehrtagesticket auch schon an der ArenA kaufen? Habe ein wenig Sorge, dass der gĂŒnstige P+R Tarif dann nicht angerechnet wird.

Über Tipps wĂ€re ich dankbar.

Liebe GrĂŒĂŸe

Christian
Zitieren
Simone
#543 Simone 2016-06-20 17:12
Hallo Christian,
ja hier gibt es prompten Service, meistens zumindest :-)

Mach Dir keine Sorgen, auch die Mehrtagestickets haben einen Chip drin zum Ein- und Auschecken und können damit fĂŒr den vergĂŒnstigten Tarif gescannt werden.
In der Metrostation Arena (nicht am Parkplatz) könnt ihr die Mehrtagestickets am Automaten kaufen. Es gibt auch einen Serviceschalter von GVB, wo ihr die Tickets bekommt, kostet aber einen kleinen Aufschlag. Laut deren Website ist der Schalter auch am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

LG Simone
Zitieren
Christian
#544 Christian 2016-06-20 19:04
Hallo Simone,

Vielen Dank fĂŒr die schnelle Antwort. Ich fasse den Ablauf fĂŒr mich noch einmal kurz zusammen. Korrigiere mich bitte wenn ich falsch liege.

1. Wir fahren Sonntag in das P+R ArenA
2. Wir kaufen KEINE Karte im P+R sondern gehen direkt (innerhalb einer Stunde) zur Metro Station ArenA und kaufen dort zwei 3-Tagestickets (bis Mittwoch da 24 Std. Ticket)
3. Wir fahren mit der Metro von ArenA nach Amstel Station
4. Wir verbringen vier tolle Tage in Amsterdam
5. Wir fahren am Mittwoch mit der Metro von Amstel Station nach ArenA
6. Wir scannen das Parkticket und unsere beiden 3-Tagestickets am Automaten am P+R ArenA

=> Wir fahren hoffentlich zu dem vergĂŒnstigten Tarif wieder aus dem Parkhaus raus.

Liebe GrĂŒĂŸe

Christian
Zitieren
Simone
#545 Simone 2016-06-20 19:30
Hallo Christian,
bei 2.) könnt ihr euch Zeit lassen, solange ihr wollt. Die Stundenfrist gilt nur bei der RĂŒckfahrt. Also am Ende Parkticket eine Stunde nach dem letzten Auschecken bezahlen. Ihr mĂŒsst ĂŒbrigens nur ein Fahrticket scannen.
Ansonsten alles korrekt!
Viel Spaß
Zitieren
Katrin
#546 Katrin 2016-06-22 17:20
Hallo Simone,
ich bin etwas verwirrt :)
Wir fahren Freitag nach Amsteram, Ankunft ab 15 Uhr, wir haben unser Hotel gleich um die Ecke am Sloterdijk Bahnhof.
WĂŒrden dort gerne bis Dienstag ca. 14 Uhr bleiben, dann wĂ€ren wir ja unter den 96 Stunden?
Wir können also dort parken, in unser Hotel einchecken und uns spÀter (abends oder innerhalb 1 Std?) im Bahnhof Sloterdijk eine 5 Tages-Karte kaufen, mit der wir dann Freitag Abend zur Central Station, aber am Samstag und Sonntag auch nach Spaarnwoud raus fahren möchten (fÀhrt da auch eine Tram oder ist das mit dem Zug möglich?).
Das ist so weit richtig und möglich?
Am Montag möchten wir nochmal zur Central Station in die Stadt, dies mĂŒssen wir dann Dienstag FrĂŒh auch noch einmal tun, dass die RĂŒckfahrt vom Centrum registriert ist und wir somit beim anschließenden Bezahlen den gĂŒnstigen P+R Tarif bekommen.
Dort mĂŒssen wir dann das P+R Ticket und die 5 Tages-Karte scannen?
Ist das alles richtig so?
Vielen lieben Dank fĂŒr die Antwort, viele GrĂŒĂŸe, Katrin
Zitieren
Simone
#547 Simone 2016-06-22 17:56
Hallo Katrin,
also das mit den 96 Stunden Parkzeit stimmt so. Das gilt im Prinzip auch fĂŒr das Fahrticket, also ein Tagesticket ist auch fĂŒr 24 Stunden gĂŒltig, d.h. eine 4-Tageskarte wĂŒrde euch reichen. Das mit der RĂŒckfahrt aus dem Zentrum fĂŒr den vergĂŒnstigten Tarif hast du auch richtig verstanden.

ABER: Das Mehrtages-Ticket gilt nur im Amsterdamer Stadtgebiet, nicht in der Umgebung, also nicht bis nach Spaarnwoude.
DafĂŒr mĂŒsstet ihr das Amsterdam & Regio Ticket kaufen, gibt es aber nur fĂŒr einen Tag fĂŒr 13,50 Euro.

Wie ihr nach Spaarnwoude kommt, kann ich euch so nicht beantworten, denn das kommt drauf an, wo ihr genau hin wollt. In den Ort, auf den Golfplatz oder... Vermutlich mĂŒsst ihr mit dem Bus, evtl. auch einmal umsteigen.

Im Bahnhof Sloterdijk gibt es ĂŒbrigens leider keinen Serviceschalter, d.h. die Mehrtages-Tickets bzw. das Regioticket kann man dort nicht kaufen. Mehr Infos zu den versch. Tickets findest du hier: nach-holland.de/.../...

LG Simone
Zitieren
Katrin
#548 Katrin 2016-06-22 19:20
Hallo Simone,
die Station in Spaarnwoude heißt Halfweg-Zwanenburg, gibt es dafĂŒr nicht auch einfach ein Zugticket, von Sloterdijk bis dahin ist es doch eigentich garnicht weit?
Gibt es im Bahnhof Sloterdijk nicht auch einen Automaten, wo man die Tickets (Mehrtagestickets) kaufen kann?
Wenn ich auf dem P+R Sloterdijk parke, muss ich dann ein 4 TagesTicket kaufen, damit ich am Dienstag den gĂŒnstigen P+R Tarif bezahle (1€ pro Tag) oder reicht das auch, wenn ich am Dienstag 1 Tagesticket kaufe u dieses einlöse (Freitag Tagesticket, Samstag + Sonntag Zug, Montag + Dienstag Tagesticket)?

Vielen lieben Dank fĂŒr deine hilfreichen Tipps, viele GrĂŒĂŸe, Katrin
Zitieren
Simone
#549 Simone 2016-06-22 20:05
Hallo Katrin,
ja bis nach Halfweg-Zwanenburg könnt ihr ganz einfach mit dem Zug (Sprinter Richtung Hoorn). Von Sloterijk sind es nur 5 Minuten Fahrzeit.

FĂŒr den vergĂŒnstigten Parktarif könnt ihr so ziemlich alle Fahrtickets nutzen, die es gibt. Wichtig ist, dass sie einen Chip zum Ein- und Auschecken haben. Die sieht man meistens nicht, also keine Sorge.
Also, ob ihr ein Mehrtagesticket, eine Tageskarte oder eine Einzelfahrschein nehmt, bevor ihr zum Parkplatz zurĂŒckfahrt, ist völlig egal.

LG Simone
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Diese Seite von nach-holland.de weiterempfehlen und teilen

teile Seite auf Facebookteile Seite auf Google Plusteile Seite auf Twitterteile Seite auf LinkedIn