P+R Parkpl├Ątze in Amsterdam

Parken in der Innenstadt von Amsterdam ist sehr teuer, ein Tagesticket im Parkhaus kostet bis zu 60,- Euro. Es gibt nur einige wenige Ausnahmen in der Innenstadt, wo man g├╝nstiger parken kann. Weitere Information dazu findet ihr unter:

Eine sehr gute Alternative zu einem teuren Parkplatz im Stadtzentrum von Amsterdam ist ein Park & Ride Parkplatz am Stadtrand. Zum einen parkt man dort unschlagbar g├╝nstig, zum anderen spart man sich die h├Ąufig etwas stressige Fahrt in die Innenstadt von Amsterdam.

Auf einem P+R Parkplatz k├Ânnt ihr f├╝r maximal 4 Tage bzw. 96 Stunden mit eurem Auto sehr g├╝nstig parken. Ein Tagesticket auf den P&R Parkpl├Ątzen gibt es schon ab 1,- Euro, wenn man mit den ├Âffentlichen Nahverkehrsmitteln ins Zentrum von Amsterdam f├Ąhrt. Diese Regel f├╝r die P+R Parkpl├Ątze solltet ihr aber unbedingt befolgen, denn sonst wird nicht der verg├╝nstigte P+R-Tarif abgerechnet, sondern der normale Parkplatztarif, der bis zu 50,- Euro pro Tag betr├Ągt. 

 

Auf der folgenden Karte k├Ânnt ihr die Lage der P+R Parkpl├Ątze am Stadtrand von Amsterdam erkennen. Die Spitze der blauen Markierung gibt die genaue Lage an. Falls ihr mit einem Navigationsger├Ąt unterwegs seid, gebt einfach die angegebene Adresse in euer Ger├Ąt ein. Die angegebenen Liniennummern der Nahverkehrsmittel bringen euch vom Parkplatz direkt ins Zentrum von Amsterdam.

Karte P+R Parkpl├Ątze AmsterdamKarte der P+R Parkpl├Ątze in Amsterdam

Kartengrundlage von OpenStreetMap - Ver├Âffentlicht unter CC-BY-SA 2.0

 

Die Regeln P+R Parkplatz Amsterdam - So funktioniert es

Bei der Ankunft am P+R Parkplatz:

  1. Bei der Einfahrt in den Parkplatz an der Schranke eine Parkkarte ziehen (Ausnahme P&R RAI, siehe Infos zu Parkplatz weiter unten). Daf├╝r keine Kreditkarte benutzen!
  2. Auto parken
  3. Fahrkarte f├╝r den ├Âffentlichen Nahverkehr (GVB-Kaart) am blauen P&R Automaten kaufen (optional). Eine Fahrkarte pro Person. Pro Auto k├Ânnt ihr bis zu 5 GVB-Fahrkarten erwerben.

    Falls ihr bereits ├╝ber eine aufladbare OV-Chipkaart f├╝r den ├Âffentlichen Nahverkehr in den Niederlanden verf├╝gt, k├Ânnt ihr auch diese Karte nutzen. Auch andere Fahrkarten, wie normale Tages- oder Mehrtageskarten, sowie die I Amsterdam City Card  k├Ânnen genutzt werden. Der Kauf einer GVB-Fahrkarte ist in diesem Fall nicht notwendig!
    Infos zu den verschiedenen Fahrkarten in Amsterdam findet ihr hier.

 

Wichtig: Die GVB-Fahrkarte ist nur f├╝r die Hin- und R├╝ckfahrt ins Zentrum von Amsterdam bestimmt. Sie kann f├╝r 2 Fahrten mit einer maximalen Dauer von jeweils 1 Stunde genutzt werden. Umsteigen w├Ąhrend der Fahrt ist zul├Ąssig. Die Fahrkarte ist nur in Metro, Bus und Stra├čenbahn von GVB Amsterdam g├╝ltig. Nicht im Zug und auch nicht in Bussen von anderen Anbietern, daf├╝r muss eine normale OV-Chipkaart genutzt werden.

Beim Betreten von Bus und Stra├čenbahn muss mit der Fahrkarte eingecheckt werden. Daf├╝r muss man die Fahrkarte vor den entsprechenden Apparat halten bis ein Piepton ert├Ânt. Vor dem Aussteigen muss unbedingt wieder ausgecheckt werden. Im Bus und der Stra├čenbahn befindet sich der Ein- / Auscheckapparat im Inneren des Fahrzeugs im T├╝rbereich. Der Check-in bzw. Check-out f├╝r die Metro findet bei den Zugangst├╝ren der Metrostationen statt.

 

Wichtiger: Der verg├╝nstigte Parktarif auf den P+R Parkpl├Ątzen wird nur dann gew├Ąhrt, wenn die R├╝ckfahrt aus dem Zentrum von Amsterdam stattfindet. Kontrolliert wird die Station des letzten Check-in, also Vorsicht beim Umsteigen. Auch die Umsteigestation muss noch im Zentrum liegen.
Welche Stationen zum Zentrum von Amsterdam gez├Ąhlt werden, k├Ânnt ihr hier auf diesem Plan erkennen. Dort sind auch die wichtigsten Verbindungen sehr gut zu sehen.

 

Bei der Abfahrt vom P+R Parkplatz:

  1. Wenn ihr wieder am Parkplatz angekommen seid, m├╝sst ihr die Parkkarte zuerst am P&R Automaten bezahlen. Dabei muss auch eine Fahrkarte (GVB-Kaart, OV-Chipkaart oder andere Fahrkarte mit Chip) eingescannt werden, um nachzuweisen, dass die letzte (R├╝ck-) Fahrt aus dem Zentrum von Amsterdam stattgefunden hat. Das Parkticket muss innerhalb einer Stunde nach der R├╝ckfahrt mit dem ├Âffentlichen Nahverkehr bezahlt werden.
  2. Mit der bezahlten Parkkarte k├Ânnt ihr den Parkplatz mit eurem Auto verlassen. Daf├╝r die Karte bei der Schranke in die entsprechende Vorrichtung stecken, sodass sich die Schranke ├Âffnet.

 

Soviel kostet der P+R Parkplatz in Amsterdam

Der Parktarif f├╝r jeweils 24 Stunden ist abh├Ąngig von der Ankunftszeit auf dem P+R Parkplatz in Amsterdam. Bei Ankunft von

  • Montag bis Freitag vor 10 Uhr: 8,- Euro f├╝r die ersten 24 Stunden, danach 1,- Euro
  • Montag bis Freitag nach 10 Uhr, sowie Samstag und Sonntag ganzt├Ągig: 1,- Euro

Die maximale Parkzeit bei den meisten Parkpl├Ątzen betr├Ągt 96 Stunden bzw. 4 Tage. Beachtet aber die genauen Angaben hierzu bei der Info ├╝ber die einzelnen P+R Parkpl├Ątzen weiter unten auf dieser Website. Wenn man die maximale Parkzeit ├╝berzieht, wird f├╝r die Zeit danach der normale Parktarif abgerechnet.

 

Preise verg├╝nstigte GVB-Fahrkarten f├╝r den ├Âffentlichen Nahverkehr (Hin- und R├╝ckfahrt ins Zentrum von Amsterdam, also insgesamt nur f├╝r 2 Fahrten)
Man kann auch andere Fahrkarten f├╝r den g├╝nstigen Parktarif nutzen, wie z.B. eine Tageskarte. Dann braucht man diese GVB-Fahrkarte nicht.

  • 1 P+R Fahrkarte: ÔéČ 5,-
  • 2 P+R Fahrkarten: ÔéČ 5,-
  • 3 P+R Fahrkarten: ÔéČ 5,90
  • 4 P+R Fahrkarten: ÔéČ 6,80
  • 5 P+R Fahrkarten: ÔéČ 7,70

Bei allen P&R Parkpl├Ątzen kann mit Bank- und Kreditkarte gezahlt werden. Au├čer bei den P&R Parkpl├Ątzen Sloterdijk und Zeeburg ist ├╝berall zus├Ątzlich auch Bargeldzahlung m├Âglich.

 

Infos zu den P & R Parkpl├Ątze in Amsterdam

P + R Sloterdijk, Piarcoplein 1: 200 Stellpl├Ątze, nicht ├╝berdeckt, Einfahrtsh├Âhe 4,20 m, 24 h ge├Âffnet,
max. Parkdauer zum P&R-Tarif 96 Stunden (danach regul├Ąr 1,40 ÔéČ / h, max. 14,- / Tag), h├Ąufig voll (---> eine tolle praktische Anleitung f├╝r diesen Parkplatz gibt es von unserem Leser Michael bei Kommentar Nr. 87). Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) Amsterdam ca. 26 Minuten.

 

P + R Bos en Lommer, Leeuwendalerweg 23B : 514 ├╝berdeckte Stellpl├Ątze, Einfahrtsh├Âhe 1,95 m, Einfahrt 7 ÔÇô 22 Uhr, Ausfahrt 24 h, max. Parkdauer zum P&R-Tarif 96 Stunden (danach regul├Ąr 3,- ÔéČ / h, max. 12,- / Tag). Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) Amsterdam ca. 25 Minuten.
Ein GVB-Fahrkarten-Automat befindet sich nur auf der oberen Ebene!

 

P + R Olympisch Stadion, Stadionplein 44 : Vorsicht, mehrere Einfahrten! F├╝r P&R die Einfahrt an der Laan der Hesperiden gegen├╝ber 66 nutzen  - 350 ├╝berdeckte Stellpl├Ątze, Einfahrtsh├Âhe 2,00 m, 24 h ge├Âffnet, max. Parkdauer zum P&R-Tarif 96 Stunden (danach regul├Ąr 3,50 ÔéČ / h, max. 50,- / Tag). Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) Amsterdam ca. 32 Minuten.

 

P + R VUMC, Gustav Mahlerlaan 3004: 450 ├╝berdeckte Stellpl├Ątze, Einfahrtsh├Âhe 1,90 m, nur von Freitag 18 Uhr bis Montag 4 Uhr parken m├Âglich, Einfahrt 7 ÔÇô 22 Uhr, Ausfahrt 24 h.

 

P + R RAI, Europaplein: 2300 ├╝berdeckte Stellpl├Ątze, Einfahrtsh├Âhe 1,80 m bzw. 1,90 m, Einfahrt 7 ÔÇô 24 Uhr, Ausfahrt 24 h, max. Parkdauer zum P&R-Tarif nur 24 Stunden. W├Ąhrend Veranstaltungen ist die Einfahrt zum P&R Parkplatz geschlossen. Die Termine findet man hier. Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) Amsterdam ca. 20 Minuten.
Bei der Einfahrt muss hier keine Parkkarte gezogen werden, die Autokennzeichen werden automatisch gescannt. Beim Bezahlen muss das Autokennzeichen zur Identifizierung eingetippt werden.

 

P + R Arena, Burg. Stramanweg 130: 500 Stellpl├Ątze, Einfahrtsh├Âhe 2,25 m, 24 h ge├Âffnet, max. Parkdauer zum P&R-Tarif 96 Stunden (danach regul├Ąr 2,20 ÔéČ / h, max. 24,50 / Tag). W├Ąhrend Veranstaltungen ist die Einfahrt zum P&R Parkplatz geschlossen, die Ausfahrt ist immer m├Âglich. Termine findet man hier. Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) Amsterdam ca. 23 Minuten.
Die P&R-Automaten befinden sich eine Etage tiefer als die Einfahrt. Der Automat f├╝r die GVB-Tickets akzeptiert leider kein Bargeld, aber EC-Karte ist kein Problem. Das Parkticket kann dagegen auch bar bezahlt werden. Noch ein Tipp: Lieber nicht gleich um 10 Uhr zum Parken, lange Warteschlangen an den Ticketschaltern.

 

P + R Zeeburg, Zuiderzeeweg 46a: 250 Stellpl├Ątze, Einfahrtsh├Âhe 4,30 m, 24 h ge├Âffnet, max. Parkdauer zum P&R-Tarif 96 Stunden (danach regul├Ąr 2,40 ÔéČ / h, max. 24,- / Tag). Dieser Parkplatz besteht aus 2 Teilen Zeeburg I und Zeeburg II. Fahrtdauer ins Zentrum (Hbf) Amsterdam ca. 13 Minuten.
Aufgepasst: Auf dem Parkplatz Zeeburg II k├Ânnen keine verg├╝nstigten GVB-Tickets gekauft werden und auch der verg├╝nstigte Tarif kann dort nicht abgerechnet werden. Das geht nur am Automaten in Zeeburg I. Es darf aber dennoch auf beiden Parkpl├Ątzen geparkt werden.

 

F├╝r einen ├ťberblick,  ob es auf den verschiedenen P&R-Parkpl├Ątzen noch freie Parkpl├Ątze gibt kann man hier schauen. Der Link ist auf Niederl├Ąndisch, aber ich denke dennoch verst├Ąndlich. Es sind leider noch nicht alle Parkpl├Ątze aufgef├╝hrt, das soll sich aber in n├Ąchster Zeit ├Ąndern. 

 

Diese Informationen ├╝ber die P&R Parkpl├Ątze in Amsterdam k├Ânnt ihr auch als PDF herunterladen und ausdrucken.

 

 

Erfahrungen und Fragen zum Parken auf einem P+R Parkplatz in Amsterdam

Habt ihr Erfahrungen gemacht, die f├╝r andere hilfreich sein k├Ânnen? Habt ihr noch Fragen, de noch nicht beantwortet wurden?
Schreibt bitte einen kurzen Kommentar und gebt eure Tipps und Infos weiter. Und keine Angst, eure E-Mail Adresse wird nicht ver├Âffentlicht und ihr erhaltet auch keine Werbemails.

 

Ich hoffe, die Informationen auf dieser Seite machen f├╝r euch das Parken in Amsterdam etwas leichter. Die Infos sind f├╝r euch nat├╝rlich alle kostenlos, aber das Betreiben der Website kostet nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

Falls ihr uns unterst├╝tzen wollt, gibt es einige einfache M├Âglichkeiten:

  • Bucht doch eure Unterkunft in Amsterdam ├╝ber unseren Partnerlink bei booking.com. Kostet euch keinen Cent mehr, aber wir bekommen eine kleine Provision. Einige Hoteltipps f├╝r Amsterdam findet ihr auch hier.
    Falls ihr schon ein Hotel gebucht habt, wie w├Ąre es dann mit einer Stadtf├╝hrung oder Tour? Einige Empfehlungen findet ihr hier.
  • Empfehlt nach-holland.de euren Freuden. Einfach den Link teilen auf euren Social Media Kan├Ąlen.
  • Nat├╝rlich freuen wir uns auch ├╝ber eine kleine Spende in unsere Kaffeekasse.

Danke!

 

Kommentare   

Larissa
#701 Larissa 2016-12-19 22:38
Hallo! :-)
Ich m├Âchte mit meiner Familie vom 27.12.16 bis 01.01.17 nach Amsterdam. P+R Solterdijk ist am n├Ąchsten bei unserer Unterkunft. Wir w├╝rden jedoch die 4 Tage ├╝berschreiten, da wir 5,5 Tage dort parken m├╝ssten. Fallen dann f├╝r alle Tage die regul├Ąren Geb├╝hren an oder nur f├╝r die Tage, die ├╝berschritten wurden?
Danke und lieber Gru├č,
Larissa
Zitieren
Simone
#702 Simone 2016-12-20 07:43
Hallo Larissa,
die regul├Ąren Parkgeb├╝hren zahlt man nur f├╝r die ├╝berschrittene Zeit. Aber wenn ihr sowieso in der N├Ąhe wohnt, k├Ânnt ihr ja zwischendurch auch mal raus- und wieder reinfahren ;-)
Nicht vergessen: vor dem Bezahlen des Parkplatzes unbedingt direkt vom Zentrum anreisen, damit ihr den verg├╝nstigten Tarif auch bekommt.
Viel Spa├č, Simone
Zitieren
Janine
#703 Janine 2016-12-25 13:58
Hallo :)
Ich habe meinem Freund zu Weihnachten drei Tage Amsterdam geschenkt. Wir fahren vom 28.12 bis 30.12 nach Amsterdam und sind in einem Hotel, welches in der N├Ąhe der P+R Anlage Sloterdijk ist.
Wir w├╝rden also am 28.12 morgens um 11 Uhr in die P+R Anlage fahren, uns dort zwei Tickets ziehen und w├╝rden mit denen dann in die Innenstadt fahren.
M├╝ssen wir uns denn dann auch noch ein weiteres Ticket f├╝r zwei Personen f├╝r die ├Âffentlichen Verkehrsmittel holen, damit wir vom 28.12-30.12 durch die Gegend fahren k├Ânnen ?
Und am 30.12 abends w├╝rden wir dann wieder mit dem Ticket von der P+R Anlage von der Innenstadt aus (Amsterdam Central geht oder?) zu der Anlage fahren und zahlen dann 3ÔéČ??

Danke und liebe Gr├╝├če
Janine
Zitieren
Simone
#704 Simone 2016-12-25 19:19
Hallo Janine,
sch├Ânes Geschenk :-)
Ja, f├╝r den Nahverkehr f├╝r 3 Tage braucht ihr ein anderes Ticket.
Am besten ihr parkt und kauft euch dort aber keine Fahrkarten, sondern in der Metrostation Sloterdijk (nicht am Zugbahnhof) am Automaten 2 3-Tagestickets. Dann k├Ânnt ihr die ganzen 3 Tage mit Metro, Bus und Stra├čenbahn fahren. Die Tickets k├Ânnt ihr auch sp├Ąter kaufen, nachdem ihr im Hotel eingescheckt habt.

Dann am 3. Tag direkt aus dem Zentrum zum Parkplatz und beim Zahlen eines der 3-Tagestickets einscannen. Dann reduziert sich der Parktarif und ihr zahlt nur 3,- Euro.

Viel Spa├č, Simone
Zitieren
Michael
#705 Michael 2016-12-26 09:55
Hallo Simone,
fahre im Januar an einem Freitag nach Amsterdam und m├Âchte im P+R ArenA parken. Mein Hotel ist 10 Gehminuten entfernt. Wenn ich am folgenden Montag vor dem Auschecken mit der L.54 zwei Stationen Richtung Central Station und wieder zur├╝ck zum P+R fahre, wird das f├╝r den P+R Tarif akzeptiert?
LG Michael
Zitieren
Simone
#706 Simone 2016-12-26 10:24
Hallo Michael,
Ich f├╝rchte nicht. Zumindest nicht, wenn Du direkt zur├╝ckf├Ąhrst. Ich bin mir nicht ganz sicher, was der Chip speichert. Aber im Prinzip, storniert man damit eigentlich seinen Check-in bzw. check-out.
Evtl.einen Kaffee trinken gehen damit mehr Zeit vergeht, dann sollte es eigentlich funktionieren.
LG Simone
Zitieren
Ricardo
#707 Ricardo 2016-12-26 18:48
Hallo!

Ich fahre diese Woche mit meiner Freundin nach Amsterdam, wir bleiben nur f├╝r zwei Tage mit einer Hotel├╝bernachtung. Habe ich das nun richtig verstanden, dass ich nach Ankunft auf einem P+R Parkplatz (mit gezogenem Parkticket) den Parkplatz verlasse und mir zwei Tagestickets in einer Metro-Station kaufe? Und muss ich dann mit diesen Tagestickets zur├╝ck zum p+R Parkplatz? Auf der Website der Stadt habe ich folgendes gefunden:

"Um von den g├╝nstigen P+R-Parkgeb├╝hren zu profitieren m├╝ssen Sie das Stadtzentrum von Amsterdam mit den ├Âffentlichen Verkehrsmitteln besuchen und dazu Ihre g├╝ltige OV-Chipkarte oder entsprechende P+R GVB-Karte(n) benutzen, die innerhalb von einer Stunde nach dem Abstellen Ihres Wagens auf dem P+R-Gel├Ąnde gel├Âst werden m├╝ssen."

Es h├Ârt sich irgendwie danach an, als m├╝sste ich unbedingt ein Ticket am blauen Automaten auf dem P+R Parkplatz l├Âsen...

Ich hoffe man kann uns hier helfen.

LG Ricardo
Zitieren
Simone
#708 Simone 2016-12-26 18:58
Hallo Ricardo,
nein, die GVB-Tickets vom blauen Automaten braucht ihr nicht unbedingt. Ihr k├Ânnt auch eine normale OV-Chipkarte oder eben Tagestickets nutzen.
Die gibt es in der Metrostation oder beim Chauffeur der Tram.
Die angegeben Stunde im Text der Stadt bezieht sich auf die GVB-Tickets, denn die sind verg├╝nstigt und sie wollen vermeiden, dass auch Leute die nicht parken diese dort holen ;-)
Zur├╝ck zum Parkplatz m├╝sst ihr mit euren Tagestickets erst, wenn ihr euer Auto wieder abholt und das Parkticket bezahlt. Beim Bezahlen eures Parktickets m├╝sst ihr eine Tageskarte scannen f├╝r den Zentrums-Nachweis.

Viel Spa├č in Amsterdam
LG Simone
Zitieren
Ricardo
#709 Ricardo 2016-12-26 19:45
Vielen Dank f├╝r die Hilfe!

LG Ricardo
Zitieren
Viktoria
#710 Viktoria 2016-12-27 14:00
Hallo :)
Wir sind vom 28.12 bis zum 02.01 mit dem Auto in Amsterdam (4 Personen). Unsere Unterkunft ist in der Govert Flinckstraat. Welche P+R Station empfiehlt sich da? Und was genau m├╝ssen wir besonders beachten? Wir wollen das Auto nach 4 Tagen einfach kurz "neuparken" an der Station damit der g├╝nstige Tarif gilt. Ist das richtig, dass wir unser Auto abstellen und dann pP ein Tagesticket f├╝r die ├Âffentlichen l├Âsen? Dann k├Ânnen wir ja im Zentrum rumfahren wie wir wollen und dann nach 4Tagen wieder vom Zentrum zum P+R fahren?

Danke und viele Gr├╝├če :)
Zitieren
Simone
#711 Simone 2016-12-27 14:20
Hallo Viktoria,
da w├Ąre der P+R Olympisch Stadion ganz praktisch, denn von dort f├Ąhrt die Tram Nr. 16 direkt zur Albert Cuypstraat, das ist dann ganz in der N├Ąhe zur Govert Flinckstraat.
Ihr braucht tats├Ąchlich f├╝r jeden eine eigene Fahrkarte. Tages- bzw. Mehrtageskarten gibt es aber leider nicht direkt am Parkplatz. Dort gibt es nur Fahrkarten f├╝r eine Hin- und R├╝ckfahrt, die braucht ihr aber nicht, wenn ihr Tageskarten kauft.
Infos zu den versch.Fahrkarten findest du hier: nach-holland.de/.../...

LG Simone
Zitieren
Viktoria
#712 Viktoria 2016-12-27 15:38
Hallo Simone,
Danke f├╝r die schnelle Antwort!
Gilt der g├╝nstige Tarif auch, wenn wir am 28.12 ein Tramticket l├Âsen und zum Zentrum fahren und nach 4 Tagen mit einem neuen tramticket ein-/auschecken und bezahlen?

Gr├╝├če, Viktoria
Zitieren
Simone
#713 Simone 2016-12-27 16:07
Das ist kein Problem Viktoria.
Es wird nur die letzte Fahrt kontrolliert. Wann ihr das Ticket gekauft habt, interessiert nicht.
Viel Spa├č, Simone
Zitieren
Michael
#714 Michael 2016-12-27 16:56
zitiere Simone:
Hallo Michael,
Ich f├╝rchte nicht. Zumindest nicht, wenn Du direkt zur├╝ckf├Ąhrst. Ich bin mir nicht ganz sicher, was der Chip speichert. Aber im Prinzip, storniert man damit eigentlich seinen Check-in bzw. check-out.
Evtl.einen Kaffee trinken gehen damit mehr Zeit vergeht, dann sollte es eigentlich funktionieren.
LG Simone

Vielen Dank!
LG Michael
Zitieren
Viktoria
#715 Viktoria 2016-12-27 20:07
Muss es zwingend eine Tageskarte sein oder kann ich das auch mit einem Einzelfahrtschein machen?

LG :)
Zitieren
Simone
#716 Simone 2016-12-27 20:25
Du brauchst eine Fahrkarte, die einen Chip enth├Ąlt, Viktoria. Ich meine, dass in einem Einzelfahrschein kein Chip drin ist. Zumindest der letzte den ich in der Hand hatte, hatte keinen.
Aber Du kannst ja evtl. noch beim Chauffeur nachfragen ;-)
LG Simone
Zitieren
Janine
#717 Janine 2016-12-28 20:48
zitiere Simone:
Hallo Larissa,
die regul├Ąren Parkgeb├╝hren zahlt man nur f├╝r die ├╝berschrittene Zeit. Aber wenn ihr sowieso in der N├Ąhe wohnt, k├Ânnt ihr ja zwischendurch auch mal raus- und wieder reinfahren ;-)
Nicht vergessen: vor dem Bezahlen des Parkplatzes unbedingt direkt vom Zentrum anreisen, damit ihr den verg├╝nstigten Tarif auch bekommt.
Viel Spa├č, Simone

Vielen Dank

Jetzt haben wir noch eine Frage. Wir haben jetzt ein 3 Tagesticket f├╝r 25ÔéČ bekommen, welches als Amsterdam.travel Card bezeichnet wird. Mit diesem Ticket m├╝ssen wir doch auch nur 3ÔéČ zahlen bei der P+R oder?

Danke schonmal im voraus
Janine
Zitieren
Simone
#718 Simone 2016-12-28 20:55
Hallo Janine,
nicht das g├╝nstigste 3-Tagesticket, aber daf├╝r das Umfangreichste ;-)
Das Ticket hat einen Chip zum ein-und auschecken, der verg├╝nstigte Parktarif sollte also damit kein Problem sein.
LG Simone
Zitieren
Janine
#719 Janine 2016-12-29 10:18
zitiere Simone:
Hallo Janine,
nicht das g├╝nstigste 3-Tagesticket, aber daf├╝r das Umfangreichste ;-)
Das Ticket hat einen Chip zum ein-und auschecken, der verg├╝nstigte Parktarif sollte also damit kein Problem sein.
LG Simone


Vielen Dank f├╝r die schnelle Antwort. Dann erwartet mich morgen am Auto ja keine b├Âse ├ťberraschung.
Dankesch├Ân das es dieses Forum gibt.
Das hilft einem wirklich sehr!!!
Zitieren
Max
#720 Max 2016-12-30 22:44
Hallo Simone,
wie sieht es denn mit dem Bezahlen des Parktickets an den Automaten aus?
Kann man da auch Bar zahlen oder mit einer Bankkarte (keine Kredit- oder Debitkarte)?
Kann man nur 2-3 Tagestickets in der Metro bzw Tram kaufen? Br├Ąuchte n├Ąmlich ein 4-Tagesticket.
LG Max
Zitieren
Simone
#721 Simone 2016-12-31 12:07
Hallo Max,
Bankkarte, also EC-Karte, geht im Prinzip immer. Dennoch machen manche deutschen Karten scheinbar Probleme. Keine Ahnung woran das liegt.
An welchen Parkpl├Ątzen auch Bargeld angenommen wird, steht oben bei den Parkplatzbeschreibungen.

4-Tagestickets gibt es nur am Automaten in den Metrostationen und in den Servicestellen vom RET, aber dann mit 50 ct. Aufschlag. N├Ąheres zu den Fahrkarten findest du auch hier: nach-holland.de/.../...

LG Simone
Zitieren
Noah
#722 Noah 2017-01-02 23:15
Hallo,
ich und meine bezaubernde Freundin fahren am Wochenende nach Amsterdam. Unser Hotel ist in der Sarphatistraat 117. Wir reisen am Freitag gegen 13 Uhr an und am Sonntag gegen 17 Uhr ab. Welchen Parkplatz w├╝rdet Ihr empfehlen? Ich verstehe es richtig das Ich ganz normal auf einem P+R Parkplatz parke und einfach mit den ├Âffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt fahren, damit ich nur einen Euro pro 24 stunden zahlen muss ?
Vielen dank im voraus f├╝r tipps :)
Zitieren
Simone
#723 Simone 2017-01-03 08:47
Guten Morgen Noah,
praktisch w├Ąre f├╝r euch der P+R Arena, von dort kommt ihr direkt mit der Metro 54 bis zum Weesperplein. Vo dort sind es nur ein paar Schritte bis zu eurem Hotel.
Und ja, wenn ihr vor dem Bezahlen des Parktickets direkt aus dem Zentrumsbereich (euer Hotel) kommt und in den ├ľffentlich richtig ein- und ausgecheckt habt, zahlt ihr nur 1,-f├╝r 24 Stunden.
Und bei der Einfahrt ins Parkhaus die richtige P+R Einfahrt nehmen. Steht aber gro├č dran :-)

Zu den Fahrkarten habt ihr 2 M├Âglichkeiten:
Ihr kauft auf dem Parkplatz 2x GVB-Fahrkarten f├╝r insg. 5,- Euro f├╝r Hin- und R├╝ckfahrt. Und danach Tages- oder 2-Tagestickets bzw. I Amsterdam Cards.
oder
ihr kauft euch gleich nur jeweils ein 3-Tagesticket in der Metrostation, ist aber ein bisschen teurer.

VIel Spa├č mit deiner bezaubernden Freundin in Amsterdam, Simone
Zitieren
Edward
#724 Edward 2017-01-05 17:00
Hallo Simone,
ich und meine Freundin fahren am ├╝bern├Ąchsten Wochenende nach Amsterdam. Unser Hotel Motel One ist gegen├╝ber P+R Rai . Wir reisen am Freitag gegen 20 Uhr an und am Sonntag gegen 16 Uhr ab. Ich werde am P+R Rai parken.
- D├╝rfen wir den Parkplatz zu Fu├č verlassen ins Hotel einschecken dann ins Zentrum mit einem Tagesticket fahren? Oder m├╝ssen wir unbedingt von da aus Transport ins Zentrum nehmen?
- da man in P+R Rai nur 24 Std. parken darf, darf ich Samstag mein Auto raus dann wieder rein fahren und trotzdem nur 1 ÔéČ/24 Std. bezahlen?
Vielen dank im voraus :)
Zitieren
Simone
#725 Simone 2017-01-05 19:21
Hallo Edward,
den Parkplatz zu Fu├č verlassen ist kein Problem. Nur die R├╝ckfahrt ist wichtig und wird kontrolliert.
Ob das rein- und rausfahren funktioniert kann ich Dir leider nicht genau sagen. Meines Wissens spricht nichts dagegen. Aber da der P+R RAI mit Kennzeichen Registrierung l├Ąuft, wei├č ich nicht ob sie da eine Sperre eingebaut haben. Ich kann es mir aber eigentlich nicht vorstellen.
Vor dem Umparken musst Du aber direkt mit den ├ľffentlichen aus dem Zentrum kommen, sonst gibt es den g├╝nstigen Tarif nicht. Aber am Abend bevor es zur├╝ck ins Hotel geht, w├Ąre das ja kein Problem ;-)
LG Simone
Zitieren
Annalena
#726 Annalena 2017-01-18 21:13
Hallo Simone,

auch wir reisen ├╝bern├Ąchstes Wochenende nach Amsterdam und m├Âchten gerne einen der p + r Parkpl├Ątze nutzen.
Wir haben das Hotel holiday inn, hoogoorddreef 66, gebucht, Welches laut googlemaps 7.8 km von der Innenstadt entfernt ist. Welcher Parkplatz w├Ąre denn der sinnvollste und m├╝ssen wir dann mit dem Ticket erst in die Innenstadt und dann zum Hotel und auf dem R├╝ckweg genauso? Wir wollen gegen Samstag 13:00 anreisen und Montag gegen Nachmittag abreisen. Z├Ąhlt dann f├╝r Samstag und Sonntag 1 Euro Parkgeb├╝hr und Montag 8 Euro? Und ist eine einfache hin und R├╝ckfahrkarte plus ein 2 Tagesticket am sinnvollsten?

Liebe Gr├╝├če und danke im voraus :)
Zitieren
Simone
#727 Simone 2017-01-18 21:48
Hallo Annalena,
leider habt ihr es etwas ung├╝nstig erwischt. Denn euer Hotel liegt eigentlich direkt neben dem P+R Arena, aber am 28. +29. 1. kann man den wegen einer Veranstaltung nicht nutzen.
In dem Fall w├╝rde ich euch dann den P+R Zeeburg empfehlen. Da m├╝sst ihr auf alle F├Ąlle im Zentrum umsteigen, habt dann also kein Problem mit dem g├╝nstigen Parktarif.
Vom P+R Zeeburg nehmt ihr die Stra├čenbahn 26 bis zum Hauptbahnhof Amsterdam CS und steigt dort in die Metro 54 bis zur Station Arena (insgesamt ca. 40 Minuten Fahrzeit)
Wenn ihr max. 48 Stunden in Amsterdam bleibt, habt ihr an einem 2-Tagesticket genug. Das bekommt ihr in der Stra├čenbahn. Falls es etwas l├Ąnger ist, kauft euch dazu auf dem Parkplatz 2 g├╝nstige GVB-Tickets, die ihr f├╝r die Hin- Und R├╝ckfahrt nutzen k├Ânnt.
F├╝r das Parken zahlt ihr 1,- Euro f├╝r 24 Stunden, auch am Montag :-)
LG Simone
Zitieren
eli
#728 eli 2017-01-27 04:22
Hallo Simone,

ich habe mich durch viele Beitr├Ąge gew├╝hlt, bin aber immer noch unsicher ├╝ber eine Fragen.

Wenn man auf einen P + R Parkplatz f├Ąhrt und nur 1 Stunde hat, bis man die Hinfahrt ins Zentrum antreten muss, wie viele Stationen muss man da fahren?
Z.B. Sloterdijk bis Ibis West?

Bei welcher Station im Zentrum muss man f├╝r die R├╝ckfahrt einsteigen?

Hei├čt vor 10 Uhr vor 10 Uhr abends oder morgens?
Muss man zwei Mal bezahlen? Einmal am Anfang und am Ende?
In dem Beitrag steht, keine Kreditkarte benutzen. Bei Michaels Post aber schon?
Danke schon einmal
Gru├č,
Eli
Zitieren
Simone
#729 Simone 2017-01-27 07:34
Guten Morgen Eli,
du bringst ein paar Sachen durcheinander, alles gar nicht so tragisch :-)

1. es gibt kein Zeitlimit zwischen Parken und Hinfahrt. Die einzige Stundenregel bei der Ankunft betrifft den KAUF der verg├╝nstigten GVB-Tickets auf dem Parkplatz. Wenn man diese nutzen m├Âchte, muss man sie innerhalb einer Stunde nach der Einfahrt in den Parkplatz kaufen. Wann man diese Tickets dann nutzt und wie weit man damit nach der Ankunft f├Ąhrt ist v├Âllig egal.

2. Bei der R├╝ckfahrt zum Parkplatz am Tag der Abreise muss man direkt von einer Station im Zentrum kommen. Das sind sehr viele Haltestellen, alles im Zentrumsbereich der im oben verlinkten Plan sehr gut dargestellt ist.

3. 10 Uhr hei├čt 10 Uhr morgens und bezahlen muss man die GVB-Fahrtickets (falls man welche nutzt) am Anfang, wenn man sie kauft. Das Parkticket zahlt man am Ende bevor man abreist. Keine Kreditkarte nutzen bezieht sich auf die Einfahrt in den Parkplatz, bei manchen Parkpl├Ątze kann man am Schlagbaum eine Kreditkarte nutzen. Sollte man nicht machen, sondern normal eine Parkkarte ziehen.
Beim Bezahlen ist eine Kreditkarte kein Problem.

Ich hoffe, jetzt ist es deutlicher.
LG Simone
Zitieren
Bernd
#730 Bernd 2017-01-30 19:02
Hallo ,wir fahren Ende Juni nach Amsterdam und wollen P+R am Olympiastadion nutzen.
Muss ich beim Umsteigen auch jeweils wieder ein - u. auschecken.
Wie gut sind die Chancen ├╝berhaupt einen Parkplatz z uerhalten?
LG
Bernd
Zitieren
Simone
#731 Simone 2017-01-30 20:23
Hallo Bernd,
beim Umsteigen muss man bei Stra├čenbahn und Bus auch ein- und auschecken.
Bei Zug und Metro ist das meist nicht notwendig, da dort die Scanner au├čerhalb sind, also beim Zugang zu den Bahnstiegen oder der Vorhalle.

Die Chancen f├╝r einen Parkplatz beim P+R Olympisch Stadion sind recht gut. Ausgenommen es findet eine gr├Â├čere Veranstaltung statt.

LG Simone
Zitieren
Regine
#732 Regine 2017-02-03 19:02
Guten Tag, wir wollen eine ganze Woche in Amsterdam verbringen. ( im Singel 19-23).
Wo sollen wir parken mit unserem kleinen Wohn-Bus Peugeot Boxer.
Vielen Dank
Zitieren
Simone
#733 Simone 2017-02-03 22:06
Hallo Regine,
der Singel ist ziemlich nah beim Bahnhof, von jedem P+R eigentlich prima erreichbar.
Ich w├╝rde euch den P+R Zeeburg empfehlen. Nur kurze Fahrzeit bis zum Bahnhof und eine hohe Einfahrt, also auch f├╝r euren Bus kein Problem.
Nach max. 4 Tagen m├╝sst ihr einmal hin und umparken. Damit ihr die n├Ąchsten Tage wieder den g├╝nstigen Parktarif bekommt. ;-)

LG und viel Spa├č, Simone
Zitieren
Leon
#734 Leon 2017-02-14 20:59
Hallo,

Ich habe ein wenig Panik. Ich m├Âchte am Freitag mit meiner Freundin f├╝r einen Tag nach Amsterdam, nur habe ich keine Kreditkarte. An welchen P+R Pl├Ątzen kann ich bar bezahlen? gibt es welche?

Beste Gr├╝├če
Zitieren
Simone
#735 Simone 2017-02-14 21:07
Hallo Leon,
du hast doch sicher eine normale Bankkarte? Die funktioniert auch.
Meines Wissens wird Arena, Sloterdijk und Zeeburg kein Bargeld angenommen, bei den anderen schon.

Viel Spa├č in Amsterdam, Simone
Zitieren
Dirk
#736 Dirk 2017-02-15 11:06
Hallo,
es ist schon viel geschrieben worden, aber ich habe noch Fragen. Wir kommen Samstags 14 Uhr an und fahren Montag gegen 12 Uhr zur├╝ck. Vom B&B wurde uns P & R Olympisch Stadion empfohlen. Dort ziehe ich am blauen Automat ein 2 Tagestickets, ist das m├Âglich? Wie geht es weiter? Das Ticket ist gezogen wir fahren ins Zentrum. Abends zur├╝ck, M├ťSSEN wir zu unserem P&R zur├╝ck und dann zu Fu├č ins B&B, am n├Ąchten Morgen das gleiche Spiel?? P&R - Zentrum und zur├╝ck. Muss ich am Abreidetag wirklich erst ins Zentrum und zur├╝ck fahren um den Tarif zu bekommen? Zahle ich f├╝r den gesamten Zeitraum am Abreisetag? Kann ich das GVP Tickert -auch 2 Tagesticket- vom P&R w├Ąhrend der Tage zum umsteigen nutzen, muss nur beachten die R├╝ckfahrt aus dem Zentrum zu machen? Ganz sch├Ân kompliziert in Amsterdam.
Zitieren
Simone
#737 Simone 2017-02-15 11:21
Hallo Dirk,
es ist eigentlich gar nicht so kompliziert, h├Ârt sich aber etwas verwirrend an.
Also wenn ich das richtig herauslese, ist euer B&B zu Fu├č vom Parkplatz erreichbar. Dann macht ihr es so:

- In den P+R Olympisch Stadion reinfahren (vorsicht unbedingt die P+R Einfahrt nutzen, ist gro├č angeschrieben) dabei ganz normal Parkticket ziehen
- Keine Fahrkarten kaufen, sondern einfach direkt zu eurem B&B
- Wenn ihr irgendwann zum ersten Mal in die Stadt fahrt, kauft ihr euch ein 2-Tagesticket. Das bekommt ihr beim Chauffeur in der Stra├čenbahn oder am Automaten in der Metrostation.
- Genie├čt eure Zeit in Amsterdam
- Am Montag fahrt ihr ins Zentrum, unternehmt irgendwas und fahrt dann direkt von dort zum Parkplatz. Falls ihr mit der Stra├čenbahn unterwegs seid und umsteigen m├╝sst, darauf achten, dass dies innerhalb des Zentrumsbereich ist.
- Beim Parkplatz zahlt ihr euer Parkticket, dabei m├╝sst ihr auch eines eurer 2-Tagestickets scannen. Erst wenn das ├╝berpr├╝ft ist und ihr in der Stunde davor aus dem Zentrum gekommen seid, bekommt ihr den verg├╝nstigten Tarif angezeigt. Dann zahlen und mit dem Auto rausfahren.
- Danach k├Ânnt ihr ja mit dem Auto euer Gep├Ąck beim B&B abholen.

LG Simone
Zitieren
Dirk
#738 Dirk 2017-02-15 11:38
Hallo Simone,
danke, das ging ja extrem schnell. Das B&B ist 10 Min Fu├čweg entfernt. Man muss also nicht vom P&R ins Zentrum fahren, sondern kann jede ander Verbindung nehmen. Das ist einfacher:-) Eine Frage noch, ich habe gelesen, es gibt spezielle Haltestellen im Zentrum, wei├čer Punkt oder Markierung, die man f├╝r die R├╝ckfahrt zum P&R nehmen muss wenn man wieder raus fahren will. War wohl eine Falschmeldung.
Vielen Dank
LG Dirk
Zitieren
Simone
#739 Simone 2017-02-15 11:45
Ja manchmal bin ich flott ;-)
Nur die allerletzte R├╝ckfahrt bevor man das Parkticket bezahlt ist relevant. Die Haltestellen bzw. der Bereiche, der zum Zentrum z├Ąhlt., kann man gut auf dem Plan erkennen, der oben verlinkt ist.
Viel Spa├č in Amsterdam, Simone
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Diese Seite von nach-holland.de weiterempfehlen und teilen

teile Seite auf Facebookteile Seite auf Google Plusteile Seite auf Twitterteile Seite auf LinkedIn Teile auf WhatsAppTeile per E-Mail