Rad- und Schiff Reisen in Holland

Die Kombination von Fahrrad und Schiff ist eine perfekte Mischung aus sportlicher Aktivität und angenehmen Komfort und macht einfach richtig Spaß. Eine wunderbare Art seinen Urlaub in Holland zu verbringen.

Während ihr am Tag durch die schöne Landschaft radelt, fährt das Schiff zu einem neuen Ziel und empfängt euch dort mit einem gedeckten Tisch und einem gemachten Bett. Kein tägliches Ein- und Auspacken des Gepäcks und auch keine Suche nach einem Bett für die Nacht. Während der gesamten Reise habt ihr dasselbe Zimmer und euer eigenes Bett.

Und keine Angst, Radfahren in den Niederlanden ist sehr einfach und bequem. Die Radwege sind perfekt und Steigungen kaum vorhanden. Auch für ungeübte Radfahrer sind diese Reisen mit Rad und Schiff durch Holland sehr gut geeignet.

Rad- und Schiffsreisen in HollandMit Fahrrad und Schiff durch Holland reisen

Jeden Tag seid ihr auf einer neuen und interessanten Radstrecke unterwegs, die am Tag vorher mit der Reiseleitung auf dem Schiff besprochen wird. Nach dem Frühstück geht es los und ihr radelt eigenständig und in eurem eigenen Tempo oder aber gemeinsam mit der Reiseleitung. Unterwegs haltet ihr wo ihr möchtet, besichtigt eine Sehenswürdigkeit oder kehrt gemütlich in einem netten Café ein. Die Reiseleitung ist ebenfalls auf der Strecke unterwegs und ist im Notfall schnell vor Ort.

Unser niederländischer Partner Boat-Bike Tours bietet schon seit 1977 Rad- und Schiffsreisen an und überzeugt durch sehr viel Erfahrung und eine perfekte Organisation.

Die Schiffe sind meist mit Kabinen für zwei Personen und einem eigenem Bad ausgestattet. Auf den meiste Schiffen wurden die Kabinen in letzter Zeit neu gestaltet und eingerichtet. Auch Reisen mit Premium-Schiffe, die teilweise komplett neu gebaut wurden, werden angeboten. Das Niveau eines 4-Sterne Hotels darf man bei den Kabinen nicht erwarten, aber die Kabinen sind zum Schlafen ausreichend groß, die Betten werden täglich gemacht und auf Wunsch werden auch die Handtücher täglich gewechselt. Meist gibt es WLAN und manchmal sogar einen Fernseher in der Kabine.
Im Reisepreis inbegriffen sind die Mahlzeiten, d.h. ein Frühstücksbuffet am Morgen, für das Mittagessen unterwegs können Sandwiches und Obst hergerichtet werden und abends wird ein 3-Gänge-Menü serviert.

 

Möchtet ihr mehr darüber wissen, wie es auf einer Rad- und Schiffsreise auf und zu geht?
Dann lest meinen Erfahrungsbericht mit vielen Fotos von meiner Rad- und Schiffsreise Durch Hollands Norden mit Fahrrad und Schiff hier im Nach-Holland-Blog.

 

Reiseangebote mit Fahrrad und Schiff durch Holland

Die Klassiker: Nordroute und Südroute

In 8 Tagen erkundigt ihr bei diesen Reisen das "echte" Holland.
Diese sehr beliebten Reisen werden von Mai bis September durchgeführt und starten immer in Amsterdam an einem Samstag.

 

Tulpenfelder auf der Rad- und Schiffsreise NordrouteAuf der Nordroute seid ihr unterwegs mit dem frisch renovierten Schiff De Holland und entdeckt das wunderschöne Nordholland nördlich von Amsterdam mit seinen vielen Windmühlen, romantischen Hafenstädtchen und dem kilometerlangen Nordseestrand. Ihr radelt durch die Dünen am Meer, auf dem Deich am IJsselmeer entlang und im Frühling seht ihr die Farbenpracht unzähliger Tulpenfelder. Einen Tag lang geht es auf die sehr beliebte Watteninsel Texel, wo ihr die schöne Natur selbst mit dem Fahrrad entdecken und erleben könnt.

Die Nordroute wird ab 599,- Euro pro Person angeboten inkl. der Mahlzeiten.

Einen Erfahrungsbericht meiner Rad- und Schiffsreise Nordroute mit einigen Fotos gibt es hier im Nach-Holland-Blog: Durch Hollands Norden mit Fahrrad und Schiff

info button

 

 

Auf der Südroute fahrt ihr mit dem Schiff De Amsterdam und radelt von Amsterdam Richtung Süden.

kinderdijk muehlenUnterwegs besucht ihr das berühmte Delft mit seinen Porzellanmanufakturen, die Domstadt Utrecht oder auch die moderne Hafenstadt Rotterdam. Ihr radelt durch das "Grüne Herz Hollands" mit saftig grünen Wiesen, vielen Kühen und natürlich viel Wasser.
Die Windmühlen von Kinderdijk stehen auch auf dem Programm, die immerhin auf der UNESCO-Liste des Welterbes stehen.

Zur Tulpenzeit im Frühling seht ihr nicht nur viele Tulpenfelder, sondern habt auch die Gelegenheit den berühmten Blumen- und Tulpenpark Keukenhof zu besichtigen.

Die Südroute kann ab 729,- Euro pro Person inkl. Mahlzeiten gebucht werden.

info button

 

Best of Holland

Eine neue 8-tägige Reise mit den schönen Premium-Schiffen Magnifique I, II und III. Wie der Name schon sagt bekommt ihr dabei das Beste von Holland zu sehen. Amsterdam, Zaanse Schans, Marken, Kinderdijk, Gouda, Dordrecht und Leiden stehen auf dem Programm. Schöne Natur, tolle Städte und sogar Welt-Kulturerbe - was will man mehr.

dordrecht hafenBei dieser Reise sind 2 Reiseleiter mit dabei, sodass in sehr kleinen Gruppen geradelt wird und das Tempo entsprechend angepasst werden kann. Wenn ihr lieber individuell unterwegs ist bekommt ihr ausreichend Karten- und Infomaterial mit, damit ihr den Weg auch problemlos findet. Natürlich gehört auch wieder Vollpension mit dazu mit einem Frühstücksbuffet am Morgen, Lunchpakete für unterwegs und ein 3-Gänge-Menü am Abend an Bord.

Es stehen komfortable Doppelkabinen mit eigenem Bad, und auch einige Einzel- sowie 3-Bett-Kabinen zur Verfügung. Letztere sind ganz praktisch, wenn ihr mit einem Kind unterwegs seid.

Die 8-tägige Best of Holland Tour inkl. Mahlzeiten könnt ihr ab 1079,- Euro pro Person buchen.

info button

 

Durch das Grüne Herz von Holland

Die Route dieser 8-tägigen Tour ist ähnlich wie die vorherige, jedoch gibt es etwas weniger Komfort auf dem Schiff Jelmar. Dafür ist das Schiff mit nur 20 Passagieren besonders familiär und gemütlich.

radtourAuch hier wird in Amsterdam gestartet mit Zwischenstopps in Gouda, Kinderdijk, Rotterdam, Delft, Leiden, Noordwijk und Haarlem. Bei dieser Tour geht es auch schönes Stück an der Nordsee entlang durch die Dünen. Die Tagesetappen werden auf dieser Tour eigenständig geradelt, natürlich mit ausreichend Karten- und Infomaterial und einem Ansprechpartner für Notfälle.

Die 10 Doppelkabinen auf der MS Jelmar haben jeweils 2 einzelne Betten, in manchen Kabinen gibt es noch ein zusätzliches Klappbett für ein Kind. Ein eigenes kleines Bad mit Dusche und WC gibt es in jeder Kabine.

Buchen könnt ihr die 8-tägige Rad- und Schiffsreise durch das Grüne Herz von Holland ab 749,- Euro.

info button

 

Unterwegs auf der Hanseroute

Diese sehr beliebte 8-tägige Rad- und Schiffsreise führt euch durch die landschaftlich wunderschöne Flusslandschaft im zentralen Teil der Niederlande.

hansestadt zwolleHier war in früheren Zeiten die Hanse aktiv und unterwegs auf euren Radtouren könnt ihr viele historische und wunderschöne Orte entdecken.
Ihr besucht die sehenswerten Städte Arnhem, Deventer und Zwolle und radelt durch Doesburg und das hübsche Zutphen. Auch der Besuch des Muiderschlosses steht auf dem Programm.

Gestartet wird auch hier in Amsterdam an einem Samstag. Es stehen Termine von Mai bis September zur Auswahl. Die 8-tägige Hanseroute wird ab 829,- Euro inkl. Mahlzeiten angeboten.

info button

 

 

Die Kabinen auf dem Schiff MagnifiqueDie Kabinen auf dem Premium-Schiff Magnifique I

Tulpen Cruise

Das Angebot an Rad- und Schiffsreisen zu den Tulpen in Holland wurde inzwischen weiter ausgebreitet. Auf den Premium-Schiffen Magnifique I, II und III, sowie dem etwas einfacheren Schiff Fluvius werden 5-tägige Touren angeboten. Wer lieber gerne 8 Tage unterwegs sein möchte, kann eine Tulpen-Cruise auf den Schiffen Sarah und Allure oder auf dem Premium-Schiff Fleur buchen.

tulpenfelderEnde März bis Ende April führen euch die Tulpen-Touren an mehreren Terminen mitten hinein in die Blumenpracht. Um diese Zeit blühen schon die Krokusse, Narzissen und Hyazinthen auf den Feldern, spätestens ab Mitte April auch die Tulpen. Über Flüsse und Kanäle geht es von Amsterdam nach Zaandam und Haarlem. Außerdem besteht die Möglichkeit den berühmten Keukenhof zu besuchen, wo man immer wunderschöne Tulpen zu sehen bekommt. Auch die große Blumenbörse in Aalsmeer  kann besichtigt werden.

Bei dieser Rad- und Schiffsreise könnt ihr mit eurem mitgebrachten Fahrrad oder einem Mietfahrrad durch die farbenfrohen Blumenfelder radeln. Je nach gebuchtem Schiff stehen ein oder zwei Reiseleiter zur Verfügung. Bei zwei Reiseleitern sind die teilweise geführten Radler-Gruppen sehr klein sind und das Tempo kann individuell angepasst werden.

Diese Tulpen Rad- und Schiffsreisen sind sehr beliebt und da sie nur an wenigen Terminen im Jahr stattfinden, sind sie erfahrungsgemäß sehr schnell ausgebucht. Also nicht zu lange zögern.
Zu buchen ab 549,- Euro pro Person (Links zur entsprechenden Website mit Infos und Buchungsmöglichkeit beim jeweilige Schiff oben). Alle Mahlzeiten sind dabei im Preis inbegriffen. 

info button

 

Von Amsterdam nach Maastricht oder andersrum

Spannende 8-tägige Rad- und Schiffsreise mit wunderschönen Radstrecken und Zwischen-Stopps in Utrecht, Venlo und Roermond. Auch die schönen Schlossgärten in Arcen und das Glasmuseum in Leerdam können besucht werden.

kasteeltuinen arcenDiese Tour findet nur an wenigen Terminen im Jahr statt und ist keine Rundtour. Das Schiff Sarah ist ein liebevoll umgebautes Frachtschiff und bietet Platz für 20 - 22 Gäste. Untergebracht werden diese in komfortablen Doppelkabinen mit eigenem Bad mit Dusche und WC. Vollpension mit Frühstück, Lunchpakete für unterwegs und 3-Gänge-Menü am Abend gehört auch bei dieser Rad- und Schiffsreise mit dazu.

Diese tolle Reise könnt ihr ab 899,- Euro buchen.

info button

 

Rad- und Schiffsreise Holland und Flandern

Eine sehr interessante und abwechslungsreiche 8-tägige Rad- und Schiffsreise bringt euch zu einigen Highlights in Holland und Flandern.

dordrechtAuf dem Programm stehen wunderschöne Städte wie Amsterdam, Dordrecht, Antwerpen, Gent und Brügge. Dazu gibt es herrliche Landschaften und typische Windmühlen. In Kinderdijk gibt es gleich 19 Windmühlen, die auch auf der UNESCO Welterbeliste stehen.

Diese Reise ist keine Rundreise, sondern führt euch entweder von Amsterdam nach Brügge oder von Brügge nach Amsterdam. Falls ihr dennoch mit dem Auto anreist, ist es möglich den Rückweg mit der Bahn anzutreten.

Die Rad- und Schiffsreise Holland und Flandern ist sehr beliebt und wird von April bis Ende September angeboten. Je nach Termin sind verschiedene Schiffe im Einsatz, alle mit ihrem eigenen Flair und Charme. Die Reise wird sowohl mit normalem Standard mit den Schiffen Fluvius und Gandalf, sowie auch als Premium-Reise mit den Schiffen Magnifique I, II, III, Zwaantje und Fleur angeboten. 

In allen Schiffen stehen Doppelkabinen mit eigenem Bad zur Verfügung, in manchen Premium-Schiffen ist auch ein Fernseher in der Kabine vorhanden. Die Kabinen werden auf allen Schiffen täglich gereinigt und die Handtücher auf Wunsch gewechselt. Natürlich ist auch immer ein Reiseleiter mit an Bord, auf den Premium-Schiffen sogar zwei.

Zu buchen ab 699,- Euro, wie immer mit Vollpension.

info button

 

Segeln und Radfahren im holländischen Wattenmeer

Ein ganz besonderes Erlebnis ist diese spannende Reise mit dem traditionellen Dreimastschoner MARE FAN FRYSLÂN. Ein Abenteuer, das auch Kindern und Jugendlichen sehr gut gefällt. 8 Tage lang segelt ihr durch das Wattenmeer und erkundet schöne Hafenstädtchen und einige Watteninseln mit dem Fahrrad.

3-Master Segelschiff  Mare fan FryslanRad- und Schiffsreise mit dem Großsegeler Mare-fan-Fryslan

Keine Angst segeln müsst ihr nicht können, um an dieser spannenden Reise teilzunehmen. Wenn ihr möchtet, dürft ihr aber gerne mit anpacken und die Segel hissen oder aber ihr entspannt euch an der Bar oder im Whirlpool an Bord.
Die komfortabel eingerichteten Kabinen für 2 bis 3 Personen, verfügen alle über ein eigenes Badezimmer mit WC, Dusche und Waschbecken. Ich habe das Schiff und die Kabinen persönlich begutachtet und es hat mir wirklich sehr gut gefallen!

Gestartet wird bei dieser Reise in Enkhuizen am IJsselmeer, etwas nördlich von Amsterdam. Falls ihr mit dem Auto anreist, stehen hier gratis Parkplätze zur Verfügung. Bei einer Rad- und Segelreise sind alle Mahlzeiten im Reisepreis inbegriffen. Zu buchen ab 799,- Euro pro Person.

Infos, Termine und Preise

 

Rad- und Segelreise IJsselmeer

Neu im Angebot ist eine 8-tägige Rad- und Segelreise mit dem Dreimaster Leafde fan Fryslân auf dem IJsselmeer. Man radelt mit einem Reiseleiter durch die grüne Natur und besucht die vielen wunderschönen Hafenstädtchen am Ufer des IJsselmeers, wie Edam, Volendam oder Enkhuizen. Und natürlich wird auch gesegelt. Bei dem traditionellen Dreimaster müssen die Segeln noch von Hand gehisst werden, es gibt also einiges zu tun.

Es stehen insgesamt 10 Kabinen mit 2 Einzelbetten zur Verfügung, die alle über eine eigene Dusche und WC verfügen. Ein Teil kann auch als 3-Personen Kajüte umgebaut werden, ideal für eine Reise mit Kind.

Die Mahlzeiten sind bei dieser Rad- und Segelreise im Preis inbegriffen, Start und Ende der Reise ist Amsterdam. Zu buchen ab 849,- Euro pro Person.

Infos, Termine und Preise

 

War noch nicht die passende Rad-und Schiffsreise für euch dabei? Das ganze Angebot für Reisen mit Fahrrad und Schiff findet ihr hier!

 

 

Habt ihr schon selbst eine Rad- und Schiffsreise gemacht?

Hinterlasst uns gerne hier einen Kommentar, wir freuen uns auf eure Erfahrungen. Selbstverständlich könnt ihr auch Fragen zu den Rad- und Schiffsreisen stellen. Entweder direkt hier oder auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Mail-Adresse dürft ihr auch gerne bei Problemen bei der Buchung nutzen.

 

Kommentare  

#1 Ulrike 2017-03-16 15:05
Wir haben im letzten Jahr die Nordtour gemacht und es hat uns sehr gut gefallen. Wir haben viel gesehen und die Landschaft ist einfach wunderschön. Uns hat die Kabine gereicht, auch wenn sie klein ist, und das Essen war immer sehr gut. Und wir hatten Glück mit dem Wetter und nur an einem Tag ein bisschen Regen. Beim Radfahren ja auch nicht unwichtig ;-)
Wir liebäugeln schon mit einer neuen Rad- und Schiffsreise. Die Hanseroute hört sich ganz schön an :-)
Zitieren

Kommentar schreiben


Diese Seite von nach-holland.de weiterempfehlen und teilen

teile Seite auf Facebookteile Seite auf Google Plusteile Seite auf Twitterteile Seite auf LinkedIn Teile auf PinterestTeile auf WhatsAppTeile per E-Mail